Werbung

VinschgerWind

Hofer Sepp: Ehrenbürger

Stilfs

s18_9924

40 Jahre Bürgermeister von Stilfs: Allein diese Tatsache spricht für die Ernennung von Sepp Hofer zum Ehrenbürger der Gemeinde Stilfs. Der Gemeinderat hat dieser Ernennung einstimmig zugestimmt und am Sonntag vor einer Woche ging im Stilfser Haus der Dorfgemeinschaft diese Ernennung über die Bühne.
40 Jahre BM, 26 Jahre Präsident des Südtiroler Führungsausschusses des Nationalparks Stilfserjoch, 25 Jahre im Bezirksrat: Hinter den imposanten Zahlen steckt ein Haufen Verantwortung, der Aufbau in der Gemeinde Stilfs, die Seilbahnen, die Dorfsanierung. „Ich glaub’ schon, dass die Stilfser anerkennen, dass du einer jener Männer warst, die etwas bewegt haben“, sagte LH Luis Durnwalder unter anderem in seiner Ansprache. Pfarrer Florian Öttl, SVP-Obmann Richard Theiner, Senator Manfred Pinzger, Nationalpark-Präsident Ferruccio Tomasi und der ehemalige Bezirkspräsident und heutige LA Sepp Noggler schlossen sich mit Rückblicken und persönlichen Betrachtungen den Glückwünschen an. Die Laudatio hielt ein langjähriger Weggefährte Hofers auf Gemeindeebene, der Stilfser E-Werkspräsident und ehemalige VizeBM Otto Moser. Der Stilfser Kirchenchor umrahmte die Feier musikalisch, zwei Schauspieler vom Stilfser Theaterverein „s’Lorggagassl“ charakterisierten den „Tscheiler Sepp“. Sepp Hofer bedankte sich bei vielen namentlich und bat, sollte er in seiner Amtszeit jemand beleidigt haben, um Verzeihung. (eb)

Aktuelle Seite: Start Archiv 2011 Ausgabe 19-11 Hofer Sepp: Ehrenbürger