Werbung

VinschgerWind

Überraschendes Äthiopien

s31 940 1Latsch - „Anders leben - anders Reisen“ - Die Vortragsreihe „Anders leben – anders reisen“ des Weltladen Latsch, ging am Freitag, 19. Oktober in die zweite Runde. Zahlreich erschien das Publikum um im Fraktionssaal des CulturForum Latsch den Auftaktabend zu erleben.


Hans Tappeiner eröffnete die zweite Auflage mit dem Vortrag „Äthiopien – Wo Afrika den Himmel berührt“ und erzählte von Eindrücken der 20tägigen Reise durch das Land, das als Wiege der Menschheit und Herkunftsland des Kaffees gilt. „Grundsätzlich war ich selbst überrascht, wo Äthiopien genau liegt“, erzählte Tappeiner zu Beginn und illustrierte auf der Karte die Reiseroute. Die Fotos zeigten bunte Märkte, lachende Kinder, von üppigem Urwald bewachsene Gebirge, farbenfrohe Salzwüsten, aus dem Berg gemeißelte Steintempel und Kraterseen mit aktiver Lava. Hans Tappeiner erzählte aber auch von Schwierigkeiten des Landes und eigenen Herausforderungen, wie Höhenkrankheit im Gebirge. Bei den Wanderungen übernachtete die Gruppe im Zelt oder sogar unter freiem Himmel, erlebte die Tierwelt s31 895 1hautnah, lernte die Kultur in ihren zahlreichen Facetten und natürlich auch die traditionellen Speisen, wie das Nationalgericht Injera, kennen. Bald wurde klar: Äthiopien ist ein Land mit vielen Gesichtern, das durch seinen Reichtum an Geschichte, seine Natur und kulturelle Vielfalt mit 120 ethnischen Gruppen beeindruckt. Die Kommunikation mit den Einheimischen war möglich, da in den Schulen Englisch gesprochen wird. „Wir haben sogar einige getroffen, die Italienisch sprachen.“, erzähle Tappeiner. Am Ende stand er dem interessierten Publikum gekonnt Rede und Antwort und der Abend endete mit einem kleinen Buffet, bei dem noch angeregt über die faszinierenden Bilder diskutiert wurde.
Der nächste Abend zum Thema „Zu Fuß durch Aotearoa dem Land der langen weißen Wolke“ findet am 9. November statt und nimmt das Publikum mit auf eine Backpacking-Tour durch Neuseeland. (cg)

Kommentare   

0 #1 SamaraJuicy 2018-11-10 15:27
Hi. I see that you don't update your site too often. I know that writing posts is time consuming and boring.
But did you know that there is a tool that allows you to create
new articles using existing content (from article directories or other pages from your
niche)? And it does it very well. The new articles are unique and pass the copyscape test.
Search in google and try: miftolo's tools
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren