Werbung

VinschgerWind

Ferien-Anlage mit alpinem Flair

s36 6738Die Familie Roland und Andrea Folie eröffneten Ende Juli 2018 in Reschen die  „Alpines Lake  Mountain Residence“. Die stilvoll eingerichtete Ferienanlage mit sechs modern eingerichteten Appartements für Gäste und einer Privatwohnung bietet einen traumhaften Blick auf den Reschensee und die umliegende Bergwelt.

von Magdalena Dietl Sapelza 

 

Die Architektur der Anlage mit den Giebeldächern verbindet den traditionellen alpinen Baustil mit moderner Bauweise. Das stimmige Ensemble wird so den Anforderungen der  zeitgemäßen Wohnqualität gerecht.

s36 6730Holzelemente verbinden sich harmonisch mit Glasfronten. Diese sorgen für Helligkeit und öffnen den einmaligen Panoramablick. Glastüren führen auf die Balkone, die an der Südwestseite aller Appartements liegen. Die dort vorgelagerten, die Holzbalken-Konstruktionen mit raffiniert platzierten Elementen, die zum Teil großen Fensteröffnungen nachempfunden sind, wirken spielerisch leicht und unterstreichen das alpine Flair des Gebäudes.
Innerhalb eines Jahres wurde der Bau fertig gestellt.
Alle am Bau beteiligten Unternehmen haben zur vollsten Zufriedenheit der Bauherren gearbeitet.

s36 6719s36 6696Treffend wie der Name der Ferienanlage „ Alpines Lake  Mountain Residence“ sagt, liegt die neue Ferienanlage auf einer leichten Anhöhe im alpinen landwirtschaftlichen Grün am Ostrand von Reschen zwischen See (Lake) und Berg (Mountain). Auch den Appartements haben die Inhaber ortsbezogene Namen gegeben: Die zwei ebenerdigen Ferienwohnungen heißen „Reschensee“ und „Haidersee“. Die vier Panorama Appartments im oberen Stock sind nach den Gletscherriesen „Weißkugel“, „Ortler“, „Königsspitze“ und „Cevedale“ benannt. Die Appartments sind all südseitig angelegt und verfügen über Balkon oder Terrasse.
Sie bieten je nach Reservierung vier bis sechs Personen Platz.Die sechs Appartments sind geräumig mit gut ausgeklügelter,
luxoriösen Einrichtung und bieten höchsten Komfort.
Küche, Wohnbereich, Zimmer  Badeinrichtung, Kästen sind in rustikalem Altholzdekor gefertigt. Altholzdekor findet sich auch in den Venylböden wieder.
Die zwei Garten-Wohnungen im Erdgeschoss verfügen über zwei getrennte Schlafzimmer mit Terrasse. Die vier 48 Quadratmeter großen Panoramawohnungen im zweiten Stock haben die Schlafzimmer im Giebelbereich, bequem erreichbar s36 6679s36 6678über eine Treppe. Das Besondere an diesen Schlafzimmern ist die grandiose Aussicht, die sich sogar vom Bett aus genießen lässt. Die Wohncouch ist als Bett ausziehbar. Alle Wohnungen verfügen über eine Infrarotliege zum Entspannen als besonderes Extra.
Die Gäste finden im Hausinnern eine bequeme Lounge zum Verweilen. Zur Verfügung stehen auch ein Waschraum, ein Skiraum und eine Garage für Fahrräder.

Den kleinen Gästen können sich auf dem Außenspielplatz tummeln. Und für die Genießer steht ein Grillplatz vor dem Haus bereit. Vor der Haustür liegen der Dorflift „Pofel“, der  vor s36 6691s36 6709allem den Ski-Anfängern im Wintern sehr entgegenkommt, und auch die beleuchtete Rodelbahn.
Auch die Skibushaltestelle  befindet sich direkt neben dem Haus. Von dort aus erreichen die Gäste bequem die Skigebiete Schöneben und Nauders.
Betreut werden die Gäste von Andrea Maas und Roland Folie, die zusammen mit den achtjährigen Zwillingen Katharina und Annalena und dem fünf Monate alten Hannes ihr eigenes Appartment in der Ferienanlage bewohnen.

Alpine Lake Mountain Residence auf einen Blick

•    Alle Appartements sind südseitig und haben Balkon oder Terrasse mit traumhaftem Panorama
•    Garage für Fahrräder
•    Grillmöglichkeit für gemütliche Grillabende
•    Kinderspielplatz zum Austoben für die kleinen Gäste
•    Wellness-Feeling mit Infrarotliege in jedem Appartement
•    Separater Gästewaschraum
•    Gemütliche Lounge im Eingangsbereich
•    Ski Raum mit Skischuhtrockner
•    Brötchenservice
•    Frühstückskorb auf Anfrage
•    Kostenloses W-Lan
•    Dorf Skilift „Pofel“ und beleuchtete Rodelbahn und
•    Skibushaltestelle neben dem Haus

 

Daten zum Bau:

Alpine Lake Mountain Residence Reschen
Hauptstraße 69, 39027 Reschen
www.alpines-residence.com

Ferienanlage mit sechs Appartments
und einer Privatwohnung
Klimahaus A
Heizung: Fernheizwerk Reschen
Bauherren: Roland und Andrea Folie
Planung: Gardetto Architekten, Lana
Bauzeit: Juli 2017 bis Juli 2018

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Seite: Start Gesellschaft Bauplatz Ferien-Anlage mit alpinem Flair