VinschgerWind

…“Danke fir die tolle Zeit, mir kemmen gern wieder mit a morz Freid“

jugend 1Mädlscamp 2017  Jugendzentrum JuMa Mals, Jugendtreff Burgeis und Jugendtreff Tarsch - Zwischen 24. und 26. Juli, war es wieder soweit und das Mädlscamp auf dem Erlebnisberg Watles ging in die 4. Runde. Insgesamt 20 Mädls und drei Betreuerinnen verbrachten drei tolle Tage auf 2150 Metern.

Leider war das Wetter nicht wirklich gnädig mit uns aber „bleiben hobmr terft in dr Planta Patsch, weil drausen hots gmocht Plitsch Platsch“. Trotz Regen, Kälte und ein paar einzelnen Schneeflocken und zwischen T-Shirt gestalten, Bänder knüpfen, Nägel designen, ist die Zeit vergangen wie im Fluge. „Gspielt und bastelt hobmr viele Stunden und afn Trampolin hobmr drahnt viele Runden.“
Doch unsere Zelte sollten nicht unberührt bleiben, und deshalb verbrachten die Mädls eine Nacht im kühlen Freien. Ein ganz besonderes Erlebnis auf dem Watles zu zelten.
Uns bleibt nur zu sagen, es war eine tolle und lustige Zeit mit euch Mädls und wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr, wenn der Watles wieder ruft.
Ein ganz besonderer Dank geht an das gesamte Team am Watles, das uns so herzlich aufgenommen hat und uns mit jeglicher Hilfe zur Seite stand.
Euer Mädlscamp Team

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Seite: Start Gesellschaft Jugend …“Danke fir die tolle Zeit, mir kemmen gern wieder mit a morz Freid“