VinschgerWind

Spannung mit Miss Marple

s11 0191Heimatbühne Schluderns - „Am Freitag, den 13. Oktober, findet um 18.30 Uhr in Chipping Cleghorn ein Mord statt. Tatort: Little Paddocks. Freunde und Bekannte sind herzlich eingeladen.“ Diese ungewöhnliche Anzeige im Kurier des englischen Ortes „Chipping Cleghorn“ sorgt für Aufregung. Vor dem angekündigten Zeitpunkt stellen sich Gäste ein, die die Anzeige gelesen haben und angespannt darauf warten, dass etwas passiert. Um 18.30 Uhr geht das Licht aus…. Für Spannung ist also gesorgt. Verdächtige und Ermittler bespielen die Bühne, darunter auch die legendäre Miss Marple. Regie führt Christl Stocker Perkmann.
Das Kriminalstück fußt auf dem Roman „A Murder is announced“ von Agatha Christie. Die Bühnenbearbeitung stammt von Leslie Darbon, die deutsche Bühnenfassung „Scherz beiseite“ von  Ruth Mueller-Eisler.

Premiere: Samstag, 17. Februar um 20.00 Uhr im Kultursaal von Schluderns.
Weitere Aufführungen:
siehe Anzeige rechts und
Theaterwind.

Reservierung: 339 760 0113

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Seite: Start Gesellschaft Theater Spannung mit Miss Marple