Werbung

VinschgerWind

Ein „Sack voll Flöhe“ in Burgeis

s20 8771Heimatbühne Theaterverein Burgeis - Ab Samstag, 10.11.2018 wird in Burgeis wieder Theater gespielt. Aufgeführt wird die Komödie „Ein Sack voll Flöhe“ von Jack Popplewell.

Diese wurde  von Ludwig Fabi ins „Vinschgerische“ bearbeitet, welcher auch die Spielleitung inne hat. Das Sprichwort ,,Ein Sack voller Flöhe sind leichter zu hüten als junge Frauen“ ist das zentrale Geschehen dieser rasanten Verwechslungskomödie. Es handelt unterhaltsam von den Herausforderungen und Lebensanschauungen dreier Generationen. Gespickt mit ein wenig Kriminalistik und unvorhersehbaren Wendungen kann dabei herzhaft gelacht werden. Nach der Premiere am Samstag, 10.11.2018 wird noch am Sonntag, 12.11.2018 um 17.00 und 20.00 Uhr und am darauf folgenden Wochenende gespielt.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Seite: Start Gesellschaft Theater Archiv Archiv 2018 Ausgabe 22-18 Ein „Sack voll Flöhe“ in Burgeis