VinschgerWind

Kampf ohne Sieg - Schlacht um die Trafoier Eiswand vor 100 Jahren

IMG 8262An der Ortlerfront standen sich nach der Kriegserklärung Italiens an Österreich im Mai 1915 bis  November 1918 die Soldaten der k & k Monarchie und die italienischen Alpini in einem verlustreichen Stellungskampf gegenüber. Vor 100 Jahren am 1. September 1917 gelang den Österreichern die Eroberung der Trafoier Eiswand (3553 m). Die Italiener holten sich die Stellung Tage später wieder zurück.

von Magdalena Dietl Sapelza

Der österreichische Oberbefehlshaber des Verteidigungsrayon I (Vinschgau), Generalmajor Freiherr Moritz von Lempruch, setzte den Kämpfern in Schnee und Eis mit seinem 1925 erschienenen Buch „Der König der Deutschen Alpen und seine Helden“ ein Denkmal.

Aktuelle Seite: Start Kultur