VinschgerWind

BürgerUnion Aktuell: Rundschreiben an alle Sanitätsangestellten: Sabes nimmt Sanitätsangestellte an Impf-Leine: Lasst Euch impfen und werbt fürs Impfen! Viele Ärzte und Sanitätsbedienstete nehmen es mit dem Impfen auch nicht so genau

PM 130416 poeder"Der Südtiroler Sanitätsbetrieb nimmt in einem Rundmail an Ärzte und Sanitätsangestellte das gesamte Personal im Zusammenhang mit der derzeitigen Impfdiskussion regelrecht an die Impf-Leine", kritisiert der Landtagsabgeordnete der BürgerUnion, Andreas Pöder.

Der Sanitätsbetrieb nimmt die Sanitätsbediensteten im Rundmail in die Pflicht: In dem Schreiben erinnert die oberste Führung des Sanitätsbetriebes die Sanitätsbediensteten an die Wichtigkeit des Impfens und wischt alle Bedenken vom Tisch.

Generaldirektor Thomas Schael, Sanitätsdirektor Thomas Lanthaler, Pflegedirektorin Marianne Siller und die Direktorin für Gesundheitsvorsorge Dagmar Regele stellen klar, dass die Sanitätsbediensteten sich für die Wichtigkeit des Impfens auszusprechen haben. Es wird auf alle möglichen wissenschaftliche Quellen verwiesen.

Pöder hält es für bezeichnend, dass selbst der Sanitätsbetrieb seine Angestellten mit Nachdruck zur positiven Haltung gegenüber der Impfpflicht einstimmen muss.

"Die Führung des Sanitätsbetriebes verlangt von den Sanitätsbediensteten Impf-Treue und legt sie regelrecht an eine Impf-Leine, gleichsam als würde sie auch im Sanitätsbetrieb selbst Skeptiker gegenüber der neuen Impfpflicht fürchten", so Pöder.

"Dabei richtet sich das Schreiben wohl auch direkt an Ärzte und Sanitätspersonal selbst, nachdem man weiß, dass es auch unter der Ärzteschaft und dem Sanitätspersonal nicht alle mit dem Impfen so genau nehmen", so Pöder.

PM 190617 impfung"Eine italienweite Studie hat ergeben, dass nur etwa ein Drittel der Mediziner und des Sanitätspersonals gegen Grippe geimpft wird. Die Wiederholung der Tetanusimpfung haben 40 Prozent nicht befolgt, auch bei Hepatitis B und Masern sind immerhin rund 13 Prozent der Mediziner und des Krankenpflegepersonals nicht geimpft, obwohl sie als besondere Risikogruppe gelten. Grund für die laxe Impfhaltung laut Umfrage: Man fürchtet die Ansteckungen nicht oder sieht selbst eine geringe Ansteckungsgefahr."

   L.Abg. Andreas Pöder

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Seite: Start Politik Aktuelles Archiv Archiv 2017 Archiv Pressemitteilungen 2017 BürgerUnion Aktuell: Rundschreiben an alle Sanitätsangestellten: Sabes nimmt Sanitätsangestellte an Impf-Leine: Lasst Euch impfen und werbt fürs Impfen! Viele Ärzte und Sanitätsbedienstete nehmen es mit dem Impfen auch nicht so genau