Werbung

VinschgerWind

Medizinstudium in Österreich: Vorbereitung auf Auswahlverfahren

Vorbereitungskurse zum Auswahlverfahren veranstalten die Abteilung Bildungsförderung und die Hochschülerschaft. Dazu anmelden kann man sich noch bis 8. Februar.

Um Südtirols Oberschulabsolventen auch 2019 gut auf den Aufnahmetest für das Studium der  Humanmedizin und der Zahnmedizin in Österreich vorzubereiten, veranstaltet die Landesabteilung Bildungsförderung gemeinsam mit der Südtiroler HochschülerInnenschaft sh.asus  sowie dem "Bildungszentrum Theresianum IFS Studentenkurse" wieder Intensivkurse mit anschließender Testsimulation.

Die zweitägigen Intensivkurse für Humanmedizin finden am 4. und 5. März beziehungsweise am 6. und 7. März 2019 jeweils von 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr in Bozen statt. Am 8. und 9. März wird zudem ein Kurs für Zahnmedizin angeboten. Der Unkostenbeitrag für den Kursbesuch beträgt 40 Euro. Die Teilnahme an der Testsimulation am 13. April ist kostenlos. Es wird jeweils eine Kaution von 30 Euro erhoben.

Die Anmeldefrist endet am Freitag, den 8. Februar 2019. Anmeldungen sind ausschließlich via E-Mail unter http://www.asus.sh/anmeldung-med.at vorzunehmen. 

Infos:
www.asus.sh/de/study/Medizinstudium
medizin@asus.sh
Tel. 0471 / 974 614

lpa

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Seite: Start Politik Aktuelles Archiv Archiv 2019 Archiv Pressemitteilungen 2019 Medizinstudium in Österreich: Vorbereitung auf Auswahlverfahren