Werbung

VinschgerWind

Treue Fans

s48 0794Schluderns - Sie fehlen bei keinem Heimspiel der 1. Schludernser Fußballmannschaft. Die 85-jährige Hilda Lingg (links) und die 91-jährige Hilda Tragust zählen zu den treuen Fans. Sie feuern die Spieler an, feiern mit ihnen Siege und beklagen Niederlagen. Besonders jubeln sie, wenn ihre Enkel Tore schießen. Fußball war immer  schon ein   wichtiger Teil ihres Lebens. Mit ihrer Unterstützung haben bereits ihre Söhne Schludernser Fußball-Geschichte geschrieben.(mds)

Mit Freude in die Winterpause

s49 596Jugendfußball - Schlanders - Die Schlanderser Junioren gehen glücklich  in die Winterpause. Im letzten Spiel am vergangenen Samstag gegen Meran gab es einen glänzenden  4:0 Heimsieg für die Schlanderser, die ihre Tabellenspitze damit festigen. Eine weitere Nachricht betrifft die Leistung des schnellen Stürmers Alex Fleischmann, welcher 3 Tore erzielte. Das erste Tor schoss er beim von sich selber eroberten und vom Malser Schiedsrichter Ceol sofort gegebenen Elfmeter. Das zweite Tor wurde vom Schlanderser Kapitän Daniel Karnutsch erzielt. Die letzten zwei Tore wurden bei  Konter-Aktionen von Fleischmann erzielt, nachdem die Gäste auf die drohende Niederlage zu reagieren.
Das gute Spiel der Mannschaft war so deutlich, dass der Schlanderser Trainer Francesco Incontri in der zweiten Halbzeit wenige Anweisungen zu geben hatte. auf der anderen Seite feuerte  der Meraner Trainer seine Spieler andauern an, in der Hoffnung das Ergebnis zu ändern.    
Die gute Leistungen der Junioren bedeuten für den Schlanderser Fußball gute Hoffnungen für die Zukunft der Kampfmannschaft, die als einzige Vinschger Mannschaft eine nicht einfache Meisterschaft bestreitet.  (lp)

Aktuelle Seite: Start Sport Fußball