Die lebende Mumie

geschrieben von
Die lebende Mumie Mittwoch, 30 Oktober 2019 08:53
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Samstag, 09.11.19, 20.00 Uhr (Premiere)

Sonntag, 10.11.19, 16.00 Uhr (Familientag)

Freitag, 15.11.19, 20.00 Uhr

Sonntag, 17.11.19, 16.00 Uhr

Samstag, 23.11.19, 20.00 Uhr

Sonntag, 24.11.19, 16.00 Uhr

im Haus der Gemeinschaft in Unser Frau - Schnalstal

 

Heimatbühne Schnals - Der Ochsenwirt ist gemeinsam mit seinem Stammgast, dem Gstöttner, der Wettleidenschaft verfallen. Der herrischen Wirtin wird das zu bunt und sie lässt ihm sein Hobby durch einen Notar verbieten. Im Haus herrscht inzwischen helle Aufregung, da die Kellnerin Monika wegen der aussichtslosen Liebschaft zum Wirtssohn Franz das Haus verlassen hat und nur einen verhängnisvollen Abschiedsbrief hinterlässt, der die Wirtin sehr belastet. Für weiteres Chaos sorgt der Ochsenwirt, der ohne das Wissen seiner Frau eine ausgefallene Wette abschließt. Wer nun herausfinden möchte, ob es tatsächlich lebende Mumien im Schnalstal gibt, kommt am besten an einem der sechs Theaterabende ins Haus der Gemeinschaft Unser Frau in Schnals. Turbulenzen und eine Menge Spaß sind garantiert in dieser amüsanten Komödie.

Platzreservierungen unter: 333 3298391

 

zurück

Gelesen 53 mal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok