Diese Seite drucken
Dienstag, 12 September 2017 12:00

Versorgung

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Mit 5 Versorgunsständen hat der Nationalpark dafür gesorgt, dass Kräutertee, Himbeer- und Erdbeersaft, Äpfel, Kekse und Trinkwasser zur Genüge zur Verfügung standen.

Gelesen 254 mal