Diese Seite drucken
Dienstag, 16 Oktober 2018 09:26

LITERATURRUNDE

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Günther Vanzo spricht über die Autobiographie von
Deborah Feldmann
„Unorthodox“
Montag, 29. Oktober 2018 – 19:30 Uhr
in der Bibliothek Schlandersburg
Deborah Feldmann (Jahrgang 1986) wächst in einer
ultraorthodoxen jüdischen Gemeinschaft in New York auf, wo das Leben von strengen Regeln bestimmt wird. Früh schon beginnt sie aufzubegehren, doch erst als junge Frau gelingt es ihr, auszusteigen und ein selbst-
bestimmtes Leben zu führen. (Google Books)

Bildungsausschuss Schlanders

{jcomments on}

Gelesen 258 mal