Diese Seite drucken
Dienstag, 03 März 2015 00:00

Iglubauen für Mutige

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

IMG MALS 1391Jugendzentrum JuMa Mals – chill out Latsch

10 Kids verbrachten zwei Tage in den Faschingsferien auf dem Watles, am Mittwoch wurde mit Referent Felix fleißig Iglu gebaut, gegraben, geschöpft, abends genossen alle gemeinsam Hüttennudel in der Höfer Alm und einen Spieleabend mit „Kuhhandel” und „Kniffel”…
3 besonders Tapfere verbrachten die Nacht im Iglu, die anderen machten es sich in der Höfer Alm gemütlich.
Tags darauf wurde mit der Bergrettung Mals ein Lawinenkurs gemacht, Piepser gesucht, Sonden gesetzt und einiges gelernt.
Ein großes Dankeschön gilt den Watles-Verantwortlichen, den Pistendienstlern, den Höfer Alm-Gastgebern und der Bergrettung!

{jcomments on}

Gelesen 478 mal