Dienstag, 28 April 2015 00:00

Ein neuer Stern am Skihimmel

s47 BachmannSki alpin - Sie ist 14 Jahre alt und macht sich derzeit einen Namen in Südtirols- und Italiens Skiszene. Das Nachwuchstalent Nina Bachmann (Bild) aus Morter, die sich beim Trainingszentrum Vinschgau (TZV) auf die Rennen vorbereitet,  fährt zurzeit auf der Erfolgsschiene und hat einen unvergesslichen Winter hinter sich. Zuerst sicherte sie sich den Landesmeistertitel der Mittelschülerinnen. Es folgte der Titel im Riesentorlauf beim nationalen „Topolino Rennen“. Beim Pinocchio-Rennen auf internationaler Ebene sicherte sie sich Gold im RTL und zudem Silber im Slalom. Auch bei den Italienmeisterschaften gelang ihr in der U14 Kategorie mit Platz 3 der Sprung aufs Podium. Die  Konkurrenz ist gewarnt, denn Nina hat im heurigen Winter bewiesen, dass sie das Zeug zur Top-athletin hat. (sam)

{jcomments on}

Publiziert in Ausgabe 9/2015
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.