Latscher Kulturtage 2022

geschrieben von
Latscher Kulturtage 2022 Dienstag, 14 Juni 2022 13:34
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Samstag, 2. Juli,

20.00 Uhr,

CulturForum

Amateurfilmer Verein Vinschgau / Bildungsausschuss Latsch

Latsch in bewegten Bildern

Sepp Gufler, Vorstandsmitglied des Amateurfilmer Vereins Vinschgau, hat mit großem Zeitaufwand und viel Einfühlungsvermögen eine filmische Zeitreise durch die Latscher Dorfgeschichte geschaffen. Historische Schmalfilme aus den vergangenen Jahrzehnten, gedreht zum Großteil von Vinschger Amateurfilmern, erzählen von Latsch und seinen Menschen. Zu sehen sind: Feiern im Dort, Ausflüge, Prozessionen, die Freiwillige Feuerwehr, Unwetter und Brände, Fasching, Sport, das Skicenter Latsch, Almen und Berge, die Fraktionen Morter und Tarsch und vieles mehr. Josef Rinner, Adolf Pedross und Arthur Rinner Hornbacher erzählen Anekdoten aus dem Dorfleben und erinnern an historische Entwicklungen. Auf Initiative des Bildungsaus- schusses wurde der Film auf DVD gespeichert und wird nach der Vorstellung im CulturForum an die Bürger verteilt.

 

Samstag, 9. Juli,

14.00 Uhr,


Treffpunkt Eisstadion


AVS Jugend, Martina Mair


Familien-Kräuterwanderung

Mutter Natur stellt uns täglich frische Wild- und Heilkräuter zur Verfügung. Wir versuchen sie während der Wanderung zu bestimmen. Gemeinsam entdecken wir die Natur, werden durchatmen und klären, welche Pflanzen essbar sind. Indem wir uns den Pflanzen am Wegesrand zuwenden, lassen wir den Alltag hinter uns.
Anmeldung bis 7. Juli an 328 305 3005

 

Mittwoch, 13. Juli,

18.30 Uhr,

Garten der Sinne,

Annabergheim (bei ungünstiger Witterung im CulturForum)


Vinzenz Konferenz / Annenbergheim


Italienischer Liederabend


Italienische Schlager mit CosaNostra Ja, wir geben es zu, es klingt irgendwie mafiös Aber es handelt sich nur um einen sizilianisch- südtirolerischen Familienclan mit Roman, Gitarrist, Kally, Akkordeon, Lisa, Flöten, Perkussion und Gesang, Maurizio, Gitarre und Gesang. Wir werden sizilianische, neapolitanische und andere italienische Schlager auf unsere Art und Weise interpretieren. Für Speis und Trank wird gesorgt. Die Spenden gehen an die Vinzenzkonferenz. Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen.

 

Donnerstag, 14. Juli,

20.00 Uhr,


Bibliothek in der Mittelschule Bibliothek Latsch


Buchvorstellung & Lesung aus: Berg and Breakfastvon & mit Selma Mahlknecht & Kurt Gritsch.


Noch nie war die Bibliothek so aktuell. Für Hoteliere, Gastwirte, Zimmervermieter, Fremdenführer und andere Touristiker kann die Lesung mit Selma & Kurt zur Erleuchtung werden. „Amüsant, pointiert, anregend“ will die Autorin das „kuriose Ungetüm“ Tourismus nicht verdammen, auch nicht herausfordern, sondern es „umzingeln“. Dabei wird wie bei jeder Berg-Tour nach dem Breakfast „um festes Schuhwerk gebeten!“
Es gelten die aktuellen Covid-19 Regeln und Bestimmungen.

 

 

Bildungsausschuss Latsch

zurück

Gelesen 39 mal

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.