Dienstag, 13 Mai 2014 12:00

Neuer CT geht nach Meran

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s4 3301Schlanders - Große Enttäuschung macht sich in der Ärzteschaft vom Krankenhaus Schlanders breit. Seit Jahren ist man darum bemüht, einen neuen Computer-Tomographen (CT) zu bekommen. Dieses für ein Krankenhaus unerlässliche Diagnosegerät ist für Schlanders bereits genehmigt, die Ausschreibungsfrist vorbei und das Gerät steht kurz vor der Leiferung. Dann kommt Ende April die kalte Dusche für Schlanders: Der neue CT soll in Meran aufgestellt werden. Die Enttäuschung ist groß, ein geharnischter Brief ist in Richtung Irene Pechlaner, der Direktorin des Gesundheitsbezirkes Meran, unterwegs. Schließlich habe man in Schlanders den ältesten CT von Südtirol stehen. Von Vernunft sei die Entscheidung begleitet, sagt der Verwaltungskoordinator Gottfried Federspiel. In Meran funktioniere der dortige CT nicht einwandfrei, man bekomme keine Ersatzteile mehr. Die Lieferung eines neuen CTs für Meran sei durch einen Firmen-Rekurs blockiert. Deshalb werde nun der für Schlanders vorgesehene Computer-Tomograph in Meran installiert. Die Ausschreibung für einen neuen CT für Schlanders soll wiederholt werden. Federspiel sagt, dass bis Anfang nächsten Jahres ein neuer CT in Schlanders sein soll.  (eb)


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00fb819/vinschgerwind.it/templates/purity_iii/html/com_k2/templates/default/item.php on line 248
Gelesen 1899 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.