Info_wind

SÜDTIROL AKTUELL

  • Startschuss für Zahlungen an Arbeitnehmer
    Nach grünem Licht für das Rahmenabkommen sind sich Land und Sozialpartner einig: Mit bilateralem Solidaritätsfonds und außerordentlichem Lohnausgleich greifen die Zahlungen an Arbeitnehmer breit. Das Land Südtirol hat gestern (1. April) zusammen…
  • Corona-Krise: Landesregierung setzt auf schnelle Hilfe
    Corona-Krise: Landesregierung setzt auf schnelle Hilfe Zur Abfederung der Corona-Folgen legt die Landesregierung ein Wirtschafts-, Familien- und Sozialpaket auf. Es umfasst Maßnahmen von über zwei Milliarden Euro. Die Südtiroler Landesregierung hat heute (31. März) ein umfassendes Wirtschafts-, Familien- und…
  • Datenabgleich ergibt neue Anzahl an Coronavirus-Verstorbenen
    Datenabgleich ergibt neue Anzahl an Coronavirus-Verstorbenen Nach einem Datenabgleich zwischen medizinischer Einsatzleitung des Sanitätsbetriebes und Krisentab Seniorenwohnheime ergibt sich in Südtirol eine Gesamtzahl von 110 mit Covid-19 Verstorbenen. Der Südtiroler Sanitätsbetrieb hat in den vergangenen Wochen…
  • Energetische Sanierung und Neubau: Bonus bleibt
    Energetische Sanierung und Neubau: Bonus bleibt Die Regelung des Energiebonus wird verlängert. Die Landesregierung behält die bislang geltenden Anwendungen bis Ende 2021 bei. Auf Vorschlag von Landesrätin Maria Hochgruber Kuenzer hat die Landesregierung heute (31. März) den Energiebonusverlängert. Unter…
  • Coronavirus: Zahlungsfristen bei Gemeindegebühren ausgesetzt
    Coronavirus: Zahlungsfristen bei Gemeindegebühren ausgesetzt "Wir wollen rasch dafür sorgen, dass die Bürger nicht weiter zahlen müssen", so LH Arno Kompatscher. Mit Dringlichkeitsmaßnahme hat er am 26. März die Zahlungsfristen bei Gemeindegebühren ausgesetzt. In der…
  • Coronavirus: Vordrucke für zugelassene Produktionstätigkeit
    Coronavirus: Vordrucke für zugelassene Produktionstätigkeit Unternehmen, die ihre Tätigkeit fortsetzen, müssen dies dem Regierungskommissariat mitteilen. Vordrucke stellt die Abteilung Wirtschaft bereit. Mit Dekret des Präsidenten des Ministerrates vom 22. März 2020, übernommen mit der Dringlichkeitsmaßnahme…
  • Zusätzliche Intensivbetten in der neuen Klinik des Krankenhauses Bozen
    Zusätzliche Intensivbetten in der neuen Klinik des Krankenhauses Bozen Nach intensiven Vorbereitungen stehen im neuen Trakt des Landeskrankenhauses Bozen nun zusätzliche, dringend benötigte Intensivbetten bereit. Die ersten Patienten werden heute dort untergebracht. Der Südtiroler Sanitätsbetrieb hat bereits vor Wochen die Arbeiten…
  • Leseaktion für ältere Menschen
    Leseaktion für ältere Menschen Toni Bernhart liest „Olt-Graunr Gschichtn“ von Elsa Patscheider Seit dem 19. März 2020 liest Toni Bernhart täglich aus den „Olt-Graunr Gschichtn“ von Elsa Patscheider. Bernhart liest die Geschichten für ältere…
  • Ticketbefreiungen und Therapiepläne verlängert
    Ticketbefreiungen und Therapiepläne verlängert Die Verlängerung der Ticketbefreiungen ist nur eine der Maßnahmen, welche die Landesregierung im Einvernehmen mit dem Sanitätsbetrieb getroffen hat, Die Landesregierung hat angesichts der derzeitigen Ausnahmesituation in Absprache mit dem Südtiroler Sanitätsbetrieb eine Reihe…
  • Auslandsjahr: Region organisiert Rückreise von Oberschülern
    30 Oberschüler, die dank eines Stipendiums der Region ein Studienjahr im Ausland verbringen, werden in den kommenden Tagen nach Südtirol und ins Trentino zurückkehren. 57 Oberschüler und Oberschülerinnen aus Südtirol und dem Trentino absolvieren derzeit ein…
  • Einreise nach Italien: Meldung jetzt online möglich
    Einreise nach Italien: Meldung jetzt online möglich Personen, die nach Italien einreisen, müssen sich laut staatlichem Ministerialdekret beim Sanitätsbetrieb melden. Ab sofort ist diese Meldung online möglich. Das neue Onlineformular für Einreisende nach Italien ist über die Coronavirus-Webseite des Landes bzw. über diesen Link zugänglich.…
  • Digitalisierung in Corona-Zeiten: 15.000 ESF-Euro für jede Schule
    Digitalisierung in Corona-Zeiten: 15.000 ESF-Euro für jede Schule Um in Corona-Zeiten den Digitalisierungsprozess im Bildungswesen zu beschleunigen, können Südtirols Schulen auf eine Beihilfe von 15.000 Euro aus dem Europäischen Sozialfonds zugreifen. Die Corona-Krise hat auch an Südtirols Schulen die Unterrichtstätigkeit abrupt unterbrochen.…
  • Südtirol-Landkarte mit Daten zum Coronavirus online
    Südtirol-Landkarte mit Daten zum Coronavirus online Aktuelle Zahlen zum neuen Coronavirus und den entsprechenden Infektionen in den Gemeinden Südtirols gibt es nun online auf der Coronavirus-Webseite des Landes. In einer Südtirol-Landkarte sieht man die Anzahl der Personen mit…
  • Dringlichkeitsmaßnahmen: Produktion wird begrenzt - Garantien vom Land
    Dringlichkeitsmaßnahmen: Produktion wird begrenzt - Garantien vom Land Weitere Einschränkungen für die Produktion, aber auch Erleichterungen für die Bürger sind vorgesehen. Dazu gibt es zwei Dringlichkeitsmaßnahmen von LH Arno Kompatscher. Landeshauptmann Arno Kompatscher hat heute, 23. März, Dringlichkeitsmaßnahme Nr. 12 unterzeichnet. Mit…
  • Öffis zurückgefahren - Südtirol-Pass-Rechnungen ausgesetzt
    Öffis zurückgefahren - Südtirol-Pass-Rechnungen ausgesetzt Das Land hat die Öffis letzthin immer weiter zurückgefahren. Für rund 50.000 Südtirol-Pass-Kunden werden anstehende Rechnungen ausgesetzt. Ansuchen um Fahrkostenbeiträge sind noch länger möglich. Mit heutigem Montag (23. März) sind…
  • Impfvormerkungen und Führerscheinerneuerungen vorerst ausgesetzt
    Ab morgen, 24. März, werden Vormerkungen für Impfungen, Führerscheinerneuerungen und ärztliche Zeugnisse bis auf Weiteres ausgesetzt, wie die Dienst für Hygiene und öffentliche Gesundheit mitteilen. Ab morgen, 24. März 2020, setzen die…
  • Coronavirus: Bewegungen und Handel weiter eingeschränkt
    Coronavirus: Bewegungen und Handel weiter eingeschränkt Für persönliche Bewegungsfreiheit und Handelstätigkeit gibt es weitere Einschränkungen. Eine neue Verordnung von LH Kompatscher von heute, 21. März, übernimmt auch neue Vorgaben aus Rom für Südtirol.   Der italienische…
  • Einreise nach Italien: Meldung verpflichtend und Isolation
    Einreise nach Italien: Meldung verpflichtend und Isolation Personen, die nach Italien einreisen, müssen sich laut einem neuen Ministerialdekret verpflichtend beim Sanitätsbetrieb melden und unverzüglich in 14-tägige Isolation. Um dem Verbreiten von COVID-19 weiter entgegenzuwirken, sind (nach Ministerialdekret 120/2020) alle Personen,…
  • Umfahrungstunnel in Naturns seit Anfang März sicherer
    Umfahrungstunnel in Naturns seit Anfang März sicherer Noch vor dem Coronavirus-Notstand wurden im Naturnser Tunnel die Sanierungsarbeiten beendet. Dabei wurden die Innenbeleuchtung und die Hydrantenleitung verbessert. Eine neue Hydrantenleitung, neue LED-Leuchten und weitere kleinere Eingriffe für die…
  • Neue Eigenerklärung online – Weitere Dienste ausgesetzt
    Neue Eigenerklärung online – Weitere Dienste ausgesetzt Wer unbedingt unterwegs sein muss, soll die neue Eigenerklärung dabeihaben. Sie ist nun online. Die Sprengel des Sanitätsbetriebs und die Landesprüfstelle für Fahrzeuge schränken Dienste ein. Seit gestern (17. März)…
  • Gemeindewahlen wegen Coronavirus verschoben
    Gemeindewahlen wegen Coronavirus verschoben Der Präsident der Region Arno Kompatscher unterzeichnet heute das Dekret zur Verschiebung der ursprünglich für den 3. Mai vorgesehenen Gemeinderatswahlen. Die Region Trentino-Südtirol hat entscheiden, die Ausschreibung zur Direktwahl der Bürgermeister sowie…
  • ff bekommt neue Direktorin
    ff bekommt neue Direktorin Verena Pliger ist das neue Gesicht des Wochenmagazins ff. Mit der routiniertenJournalistin wollen die Geschäftsführer Philipp Frasnelli und Raffael Pichlerdem Südtiroler Wochenmagazin ff wieder mehr Sichtbarkeit geben.Die 38-jährige Brixnerin wird…
  • Coronavirus: Zu den Inhalten der Sammelverordnung
    Coronavirus: Zu den Inhalten der Sammelverordnung Mit weiteren Schutzmaßnahmen soll die Ausbreitung von Infektionen mit dem Coronavirus eingedämmt werden. Eine neue Verordnung des Landeshauptmanns stoppt unter anderem die Arbeit auf Baustellen. Bei der heutigen virtuellen Medienkonferenz hat Landeshauptmann Arno Kompatscherauch…
  • Vorzeitiges Ende der Tourismussaison: "Akt der Verantwortung"
    Vorzeitiges Ende der Tourismussaison: "Akt der Verantwortung" Die Landesregierung begrüßt das freiwillige, vorzeitige Ende der touristischen Wintersaison durch Südtirols Gastbetriebe und Seilbahnbetreiber und sichert Unterstützung zu. Als "Akt der Verantwortung" begrüßt die Landesregierung die Entscheidung der Südtiroler Seilbahnbetreiber und Gastbetriebe,…
  • Unterführung bei Zufahrt Laatsch: Konvention mit Verkehrsministerium
    Unterführung bei Zufahrt Laatsch: Konvention mit Verkehrsministerium Die Landesregierung hat die Konvention mit dem Verkehrsministerium in Rom für den Bau der Fußgängerunterführung bei der Zufahrt Laatsch auf der Vinschger Staatsstraße genehmigt. Der Bau der Fußgänger- und Radunterführung bei der…
  • Arbeitsvermittlungszentren nur mehr nach Terminvereinbarung zugänglich
    Arbeitsvermittlungszentren nur mehr nach Terminvereinbarung zugänglich Im Zusammenhang mit der angekündigten Schließung von Tourismusbetrieben teilt die Abteilung Arbeit mit, dass Termine ab sofort telefonisch zu vereinbaren sind. Die angekündigte vorzeitige Schließung der Tourismusbetriebe im Zusammenhang mit Covid-19 wirkt…
  • Corona-Virus: Schulen auch in Südtirol geschlossen
    Corona-Virus: Schulen auch in Südtirol geschlossen Alle schulischen Einrichtungen in Italien bleiben ab morgen bis 15. März geschlossen. Dies hat Ministerpräsident Conte zum Schutz der Gesundheit verfügt. Die Maßnahme gilt auch für Südtirol. Ab dem morgigen…
  • INVALSI-Test ist Voraussetzung für Zulassung zu Matura
    INVALSI-Test ist Voraussetzung für Zulassung zu Matura An den deutschen und ladinischen Schulen der Oberstufe schreiben Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen vorerst in den Fächern Mathematik und Englisch einen INVALSI-Test, ab 2022 auch in Deutsch. In…
  • Vinschger Radweg: Neues Teilstück zwischen Schleis und Laatsch
    Vinschger Radweg: Neues Teilstück zwischen Schleis und Laatsch Der Radweg zwischen Schleis und Laatsch wird auf die orografisch linke Seite der Etsch verlegt und der Grünstreifen zwischen Radweg und Böschung ökologisch aufgewertet. Seit geraumer Zeit ist der Etschradweg entlang der…
  • Hochbauprogramm 2020-2022: 127 Millionen Euro für 222 Bauvorhaben
    Hochbauprogramm 2020-2022: 127 Millionen Euro für 222 Bauvorhaben Dem Landeshochbauprogramm 2020 bis 2022 hat die Landesregierung heute zugestimmt. 127,2 Millionen Euro stehen aufgeteilt auf drei Jahre für 222 Bauvorhaben zur Verfügung. Schulbauten, Sozialeinrichtungen, Bürogebäude, Schutzhütten, Straßenstützpunkte, Museen und…
  • Euregio Sport Camp 2020 in Mals: Anmeldungen eröffnet
    Euregio Sport Camp 2020 in Mals: Anmeldungen eröffnet Südtirol ist in diesem Sommer Gastgeber des Euregio Sport Camps für sportbegeisterte Jugendliche der Jahrgänge 2006, 2007 und 2008. Es findet vom 12. bis 19. Juli in Mals im Vinschgau…
  • Sanierung öffentlicher Gebäude wird attraktiver
    Sanierung öffentlicher Gebäude wird attraktiver Gemeinden, die Gebäude energetisch sanieren möchten, erhalten künftig doppelt Unterstützung: Zusätzlich zur staatlichen Förderung können die Landesbeiträge in Anspruch genommen werden. Derzeit liegt die energetische Sanierungsrate der Gebäude in Südtirol bei…
  • Fahrtkostenbeitrag: Online-Ansuchen bis zum 31. März 2020
    Arbeitnehmer, die für den Weg zum Arbeitsplatz keine oder sehr ungünstige Bus- und Bahnverbindungen haben, können ab dem 20. Jänner den Fahrtkostenbeitrag beantragen. Ab dem heutigen 20. Jänner bis Dienstag,…
  • Land fördert weiterhin die E-Mobilität der Unternehmen
    Land fördert weiterhin die E-Mobilität der Unternehmen Unternehmen, die auf Elektromobilität setzen, können auch in den kommenden drei Jahren mit Unterstützung des Landes rechnen. Die Landesregierung hat heute die entsprechenden Richtlinien genehmigt. Um verkehrsbedingte Umweltbelastungen zu verringern,…
  • Mehrfamilienhaus energetisch sanieren: Beitragsgesuche ab 1. Jänner
    Mehrfamilienhaus energetisch sanieren: Beitragsgesuche ab 1. Jänner Das Land fördert die energetische Sanierung von Mehrfamilienhäusern weiterhin mit 70 Prozent der anerkannten Kosten. Beitragsgesuche können ab 1. Jänner 2020 eingereicht werden. Ab 1. Jänner 2020 kann beim Landesamt…
  • Ausschreibung der Katholischen Männerbewegung und des Südtiroler Künstlerbund für einen Kunstwettbewerb und eine Ausstellung
    Ausschreibung der Katholischen Männerbewegung und des Südtiroler Künstlerbund für einen Kunstwettbewerb und eine Ausstellung Bild und Kontext (Arbeitstitel)KONZEPTMit der Reformation gewinnt im Christentum die Schrift gegenüber dem Bild immer mehr anBedeutung. Das Transzendentale in den Bildern wird zusehends vom Wort verdrängt, Luther sprichtin diesem…
  • Bis zu 10.000 Euro E-Auto-Prämie
    Bis zu 10.000 Euro E-Auto-Prämie Mit bis zu 10.000 Euro wird der Kauf von Elektroautos unterstützt, 6000 Euro kommen vom Staat, 4000 Euro von Land und Händlern. Die Landesregierung hat die Förderkriterien dahingehend angepasst. Das…
 

AKTUELLE AUSGABE

  • Im Maschinenraum

    Im Maschinenraum

    Vinschgau - Fast unbemerkt - in der Corona-Krise, in den sich überschlagenden Nachrichten, abseits der Schlagzeilen, unabhängig von den Befindlichkeiten der Menschen

    Weiterlesen
  • Die konstante Frucht

    Die konstante Frucht

    Vinschgau - 800 Mitarbeiter sind derzeit in den Vinschger Obstgenossenschaften damit beschäftigt, die Vinschger Äpfel versandfertig abzupacken. Die Apfelwirtschaft ist auf

    Weiterlesen
  • Eine Saison ohne Meister

    Eine Saison ohne Meister

    Es war eine starke Saison, die der AHC Vinschgau Eisfix in der Division I der Italian Hockey League (IHL) gezeigt

    Weiterlesen
  • 1

KLEINANZEIGEN

kla icons

BILDER

Und das am Hochzeitsmorgen - Volksbühne Laas

dsc01214

Der Schneckenprofessor - Volksbühne Eyrs

dsc01214

Impressionen_2019 Gianni Bodini

x19 18 7326

Impressionen 2020 Gianni Bodini

impression_1-20

Am Nördersberg. Der Winter hat hier länger alles im Griff. Von weitem gleichen die „Plantagen“ einer geheimnisvollen Schrift, die sonderbare Geschichten erzählt.
Foto und Text: Gianni Bodini - www.fotobybodini.it

impression_2-20

Maria im Schnee. Aschbach ist eine Enklave der Gemeinde Algund im Partschinser Gemeindegebiet. Also zwischen Vinschgau und Burggrafenamt, aber was sollen Grenzen in einem Panoramabild?
Foto und Text: Gianni Bodini - www.fotobybodini.it

impression_3-20

Zum Valentinstag - Die Romantik des Muntpitschen. Das ewige Liebespaar: Die ersten Sonnenstrahlen küssen das Licht des untergehenden Mondes.
Foto und Text: Gianni Bodini - www.fotobybodini.it

impression_4-20

Bizarre Landschaft. Der Reschensee, wie alle anderen Seen, hat mehrere Gesichter: nach Jahreszeiten, nach Sonnenstand, nach Wasserstand, nach Standpunkt des Betrachters oder nach dem Standpunkt des Benutzers, ...
Foto und Text: Gianni Bodini - www.fotobybodini.it

impression_6-20

Wem das Wasser gehört. Dieser Satz, aus einem Gedicht von Gottlieb Pomella, hat mich zum Nachdenken gebracht und mich animiert ein passendes Bild zu fotografieren.
Foto und Text: Gianni Bodini - www.fotobybodini.it

 

Wem das Wasser gehört

Warum /
fragte ich /
dürsten unsere Bäume
und welkt das Blatt
unserer Reben

das Wasser
gehört dem Baron /
sagte mein Vater /
die Brunnen / die Bäche
das war immer so
nur der Regen / fällt
wo Gott ihn schickt
auch auf die Äcker der Kleinen

doch trifft es für diese
nur wenig / Wasser
denn auch ihre Felder
sind klein

impression_7-20

#ichbleibezuhause. Den letzten Vollmond habe ich in Göflan erwischt. Wenn sich demnächst nichts ändern wird, muss ich das nächste Bild vom Balkon aus schießen. Ich bin aber zuversichtlich und an Motiven wird es nicht mangeln. Bis dahin: Alles Gute an alle!
Foto und Text: Gianni Bodini - www.fotobybodini.it

Wie wär's denn Mrs. Markham? Heimatbühne Schluderns

dsc01214

WINDMAGAZINE

  • Auf naturbelassenen Wegen den Winter erleben! Der Vinschgau ist ein ideales Winterparadies zum Erkunden, Genießen und Staunen, das ganz einfach und naturschonend zu Fuß bewandert werden kann. Es folgen einfache,…
    weiterlesen...
  • Über 2.000 Wintersportgeräte hat Luis Weger aus Mals gesammelt. Die vielen Skier, Skistöcke, Bindungen, Skischuhe, Snowboards, Rodeln aller Epochen zeigen eindrücklich die technische Entwicklung des Skisports auf. Das Arsenal ist…
    weiterlesen...
  • Biathlonzentrum „Grogg“ im hinteren Martelltal Eine Reportage von Barbara Gambaro Langlaufen - Wandern auf Skiern - irgendwie kann das bloß anstrengend, langweilig und fad sein. Auch weil man beim ersten…
    weiterlesen...
  • Gianni Bodini Generalmente si tende ad associare l’inverno nelle regioni alpine con il colore bianco. Ma non è solo così. In Val Venosta la gamma dei colori invernali è quasi…
    weiterlesen...
  • Gianni Bodini Una volta, tanto tempo fa, in Langtaufers/Vallelunga c’era la città di Onanä: la leggenda narra che i suoi abitanti vivevano nell’abbondanza.giocavano a bocce con delle forme di formaggio…
    weiterlesen...
  • Sie stammen ursprünglich aus dem borealen Norden und haben nach der letzten Eiszeit in den Bergen der Alpen als sogenannte Nunatakker überlebt. Nunatakker bedeutet in der Sprache der Inuit Überlebenskünstler.…
    weiterlesen...
  • Die Berghütte Maseben eröffnet am 12. Dezember 2015. Nach kleineren Umbau- und Renovierungsarbeiten hat man rund um die Berghütte eine Oase der Ruhe geschaffen Als Ausgangspunkt für Skitouren und Schneeschuhwanderer…
    weiterlesen...
  • Mit einer neuen und einzigartigen Bildsprache entführt VIP, der Verband der Vinschgauer Produzenten für Obst und Gemüse, in das Apfelparadies des Vinschgaus. Eine paradiesische WeltVor der landschaftlichen Kulisse des Vinschgaus…
    weiterlesen...
  • In der Ortler Skiarena erwarten Dich 15 schneesichere Skigebiete, die von November bis Mai abwechslungsreiches Wintervergnügen garantieren. Freu Dich auf 400 km erstklassige Pisten bis hinauf über 3.000 m und…
    weiterlesen...
  • Am Fuße des Ortlers erwarten jeden Wintersportbegeisterten rund 44 km bestens präparierte Pisten und ein atemberaubendes Panorama. Das Skigebiet in Sulden liegt auf einer Höhe von 1.900 bis 3.250 Metern…
    weiterlesen...
  • Herrlicher Schnee, bestens präparierte Pisten, Sonnenhänge, gepflegte Gastronomie – das Skigebiet SCHÖNEBEN-HAIDERALM zählt zu den Spitzen-Destinationen im alpinen Skizirkus. Das Rahmenprogramm reicht von Sport- und Musik-Events bis hin zur Miss-Wahl.…
    weiterlesen...
  • Mit dem einzigartigen Bergpanorama ist der Ski- und Erlebnisberg Watles das ideale Winter-Aktiv-Gebiet für die ganze Familie.   Auf den breiten, sonnigen Pisten finden die Kleinen den ersten Zugang zum…
    weiterlesen...
  • Schließen Sie die Augen und träumen Sie vom perfekten Winterurlaub mit Familie …   Text: Stephan GanderFotos: Lucas Pitsch / Sebastian Stip   In Trafoi, mitten im Nationalpark Stilfserjoch erlebt…
    weiterlesen...
  • Das Skigebiet Nauders in Tirol gilt als schneesicher und ist für alle Wintersportfans ein echtes Paradies. Skifans treffen auf insgesamt 75 Kilometer Pisten und modernste Liftanlagen. Bei Höhenlagen von 1.400…
    weiterlesen...
  • Das Skigebiet Minschuns im Val Müstair ist sicherlich zu den „kleinen & feinen“ Orten zu zählen. Das hochgelegene Skigebiet (2000 - 2700 m) erschliesst mit drei Bügelliften abwechslungsreiche Abfahrten oberhalb…
    weiterlesen...
  • Wer kennt dieses Gefühl? Ein herrlicher Wintertag, strahlender Sonnenschein. Du bist einer der ersten, der am Grat oder am Gipfel eines tiefverschneiten Berges steht. Du hast den Weitblick und den…
    weiterlesen...
  • …klare Bergluft, glitzerndes Weiß, Wintersonne, tiefverschneite Landschaft, kuschelige Atmosphäre, echte Gastfreundschaft… …mit all dem und noch viel mehr präsentiert sich das Feriengebiet seinen Besuchern in den Wintermonaten: die wohl schönste…
    weiterlesen...
  • Ferienregion Obervinschgau Von der Schweizer Grenze über die Malser Haide, entlang des Sonnenberges bis zum Nationalpark Stilfserjoch erstreckt sich die Kulturregion Obervinschgau mit ihren Wandermöglichkeiten und zahlreichen kultur-historischen Schätzen.Die verschneiten…
    weiterlesen...
  • Klettern mit den Kindern in der Wintersonne? Geht das? Natürlich geht das und zwar am „Knott“ in der Nähe der Bergstation der Seilbahn Unterstellt. Wenn es das Wetter zulässt. Die…
    weiterlesen...

sommerwind 2019 cover

zum Blättern

Winter Magazin - Winterwind 2019 - Bezirk Vinschgau Südtirol - Broschüre Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Schneeschuhwandern, Eislaufen, Rodeln, Winterwandern, Klettern, Skigebiete

 

KULTURHAUS

THEATER

VERANSTALTUNGEN

BILDUNGSZUG

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.