Landesregierung: SVP-Arbeitnehmerinnen gratulieren Magdalena Amhof und Rosmarie Pamer

Die SVP-Arbeitnehmerinnen freuen sich mit ihrer Landesvorsitzenden Magdalena Amhof und der engagierten Arbeitnehmervertreterin Rosmarie Pamer, die kürzlich in die Landesregierung berufen wurden. Die beiden werden wichtige Positionen übernehmen und das Anliegen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit Fachkompetenz und Engagement vertreten. Gleichzeitig danken die SVP-ArbeitnehmerInnen Waltraud Deeg für ihre zehnjährige Amtszeit als Landesrätin für Soziales und würdigen ihren unermüdlichen Einsatz für soziale Belange.

Die Vorstandsmitglieder der SVP-ArbeitnehmerInnen Judith Kofler Peintner, Andreas Pramstraller und Norbert Kaserer sprechen herzliche Glückwünsche an ihre Landesvorsitzende Magdalena Amhof und die Arbeitnehmervertreterin Rosmarie Pamer aus. Beide wurden kürzlich in die Landesregierung berufen und übernehmen wichtige Positionen. Magdalena Amhof, Landesvorsitzende der SVP-ArbeitnehmerInnen, wird zukünftig eine verantwortungsvolle Rolle in der Landesregierung als Landesrätin für Europa, Personal und Arbeit einnehmen. Ihr Engagement und ihre Kompetenz werden zweifellos einen positiven Beitrag für die Belange der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Südtirol leisten. Ebenfalls gratulieren die Vorstandsmitglieder Rosmarie Pamer zur Berufung in die Landesregierung als Landeshauptmannstellvertreterin, wo sie als solche die Zuständigkeiten in den Bereichen Soziales, Senioren/innen, Familie und Ehrenamt betreuen wird  - ihr Einsatz und ihre Fachkenntnisse werden dazu beitragen, die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer erfolgreich zu vertreten.

Gleichzeitig sprechen Kofler Peintner, Pramstraller und Kaserer Waltraud Deeg ihren Dank aus und bedauern, dass sie auf die Berufung in die Landesregierung verzichtet hat. Über die letzten zehn Jahre hat sie als Landesrätin für Soziales wichtige Aufgaben wahrgenommen und sich unermüdlich für soziale Belange eingesetzt. Ihr Engagement und ihre Hingabe verdienen höchste Anerkennung.

Die SVP-ArbeitnehmerInnen sind zuversichtlich, dass Magdalena Amhof und Rosmarie Pamer ihre neuen Aufgaben mit großem Einsatz und Erfolg wahrnehmen werden. Der Vorstand der SVP-ArbeitnehmerInnen freut sich auf eine weiterhin konstruktive Zusammenarbeit zum Wohle der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Südtirol.

Bozen, den 26. Jänner 2024

Gelesen 83 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.