Dienstag, 13 Mai 2014 12:00

Was ist vernünftig?

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s3- 0792Manche Leute sagen, dass ich zuviel über den Marmor im Vinschgau schreiben würde. Die Marmorleute selbst differenzieren: Die Göflaner schimpfen, dass ich immer auf der Seite der Laaser stehen würde. Dazu Folgendes: Ja, ich bin ein Marmorfan. Denn der Marmor ist DER Bodenschatz des Vinschgaus - egal ob Göflaner oder Laaser. Und: Ich stehe auf der Seite der Vernunft. Die Vernunft sagt mir, dass ein Raubbau beim Marmor zu unterbinden ist. Die Vernunft sagt mir auch, dass ein natur- und sozialverträglicher Abbau das Gebot sein sollte. Die Vernunft sagt auch, dass es für beide Marmorfirmen ökonomisch gleiche Bedinungen geben sollte, um den Marmor ins Tal zu bringen. Und mir scheint, der LH Arno Kompatscher ist ein Mann der Vernunft. Auch aus diesen Gründen beobachten wir das Geschehen rund um den Marmor. Vor allem der Marmorabtransport wird von uns kritisch begleitet, weil dieser auf Göflaner Seite von öffentlichen Verwaltungen organisiert wird und auf Laaser Seite von einer öffentlichen Verwaltung verpachtet ist. Wir berichten auch  immer wieder über das weiße Gold, welches in der Welt wieder zu glänzen beginnt und welches Arbeitsplätze vor allem in Laas und auch in Schlanders bietet.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00fb819/vinschgerwind.it/templates/purity_iii/html/com_k2/templates/default/item.php on line 248
Gelesen 1737 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.