Der Mensch und sein Sein

geschrieben von
Graziano Paternoster und Christine Weithaler, emotionale Bilder und Texte in der Tschenglsburg Graziano Paternoster und Christine Weithaler, emotionale Bilder und Texte in der Tschenglsburg

Tschengls - Am 11.11.2023 fand im Kulturgasthaus Tschenglsburg ein besonderer Abend statt. Eine Symbiose zwischen Poesie von Christine Weithaler und Bildern von Graziano Paternoster. Seit Mitte September stellt der Künstler dort seine Bilder aus. Eine gemeinsame Freundin des Künstlers und der Poetin hatte die Idee zu diesem Abend. Christine Weithaler schrieb Texte zu Grazianos Bildern. Bilder und Texte vereinen in ihrer Einfachheit Gefühl und Tiefe. Christine Weithaler stellte sich in die Mitte der ausgestellten Bilder und ließ sie auf sich wirken. Es entstanden Texte mit einfachen Worten, die viel ausdrücken, wie sie selbst findet. Zusammen mit der gemeinsamen Freundin wurden die Texte ins Italienische übersetzt. Dies war eine Herausforderung, es war nicht einfach, die sinngemäßen Worte in Italienisch zu finden. Das Ergebnis ist zusammen mit den Bildern noch bis Mitte Jänner in der Tschenglsburg zu besichtigen. Musikalisch wurde der sehr emotionale Abend von Bernadette und Gernot Niederfriniger begleitet. Mit Geige und Harfe fanden sie stimmige Klänge, die wie die Bilder mit den Texten, das Herz berührten. Ein Abend im Zeichen des Menschen, seines Seins und seiner Vergänglichkeit, sowie seines Vertrauens in sich und in seine Fähigkeiten. Es war ein passendes Thema zum Monat November und der Jahreszeit. Der Abend gefiel und am 16.12.2023 ist eine weitere Lesung mit weihnachtlichen Texten von Christine Weithaler und ein, zwei neuen Bildern von Graziano Paternoster in der Tschenglsburg geplant. (chw)

Gelesen 213 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.