Eishockey vom Feinsten beim Vinschgaucup

geschrieben von
Der ERC Ingolstadt (blau) besiegte den HC Bozen Foxes mit 7 zu 1. Der ERC Ingolstadt (blau) besiegte den HC Bozen Foxes mit 7 zu 1.

Latsch - Seit Jahren kommt der ERC Ingolstadt (DEL, höchste Eishockeyliga in Deutschland) nach Latsch und absolviert dort ein Trainingslager. Auch in diesem Jahr trainierten die Panther eine Woche lang im Vinschgau. Der traditionelle Vinschgaucup wurde in diesem Jahr in Form von zwei anstelle von drei Partien ausgetragen. Im ersten Match traf Ingolstadt auf den Ligakonkurrent Bietigheim Steelers. Die vielen Eishockeyfans sahen ein spannendes Match, das Ingolstadt am Ende mit 6:4 für sich entscheiden konnte. Zum Abschluss des Trainingslagers empfingen die Ingolstädter im Latscher IceForum den HC Bozen Foxes. Auch in diesem Match verließen die Panther als Sieger das Eis und beendeten ihren Aufenthalt im Vinschgau mit einem klaren 7:1 Sieg. (sam)

Gelesen 120 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.