Dienstag, 21 Januar 2014 00:00

Freeriding

Burgeis DSCN0704In den Weihnachtsferien fand im Skigebiet Schöneben ein Freeriding-Workshop für Jugendliche statt, welcher vom Amt für Jugendarbeit, dem  JUMA Mals und dem Jugendtreff Burgeis organisiert wurde. Freeriding ist  Skifahren und Snowboarden außerhalb der Piste und im freien Gelände. Alle Jugendlichen wurden vorab vom AVS-Bergführer Matthias eingewiesen und  mit Lawinenpiepser, Lawinensonde und Schaufel ausgestattet, anschließend wurden verschiedene Pisten und auch freies Gelände abgefahren, um die Praxis zu erleben. Der Workshop war sehr interessant und auch wenn wir alle hoffen, dass wir nie in die Situation kommen, wo wir das Gelernte umsetzen müssen, haben wir doch viele Informationen erhalten und könnten das Erlernte im Ernstfall auch anwenden.

Publiziert in Ausgabe 2/2014

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.