Dienstag, 22 Januar 2019 12:00

Zeigt her Eure Tannen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s9 Baum2Vinschgau - Ein Christbaum war schöner als der andere. Die Vinschgerinnen und Vinschger haben beim Schmücken ihrer Tannen viel Kreativität gezeigt. Die Jury hat sich bei der Bewertung nicht leicht getan. Bei der Entscheidung hat letztendlich auch die Qualität der eingesandten Bilder eine Rolle gespielt und zwar im Hinblick auf die Veröffentlichung der Siegerfotos im Vinschgerwind. Der Baum von Barbara Platzgummer aus Morter eroberte den ersten Platz (Preis: eine Weihnachtsgans, einen Weihnachtsbaum und 60 Euro Baumschmuck).  Platz zwei und drei gingen an Margot Haller aus Laas beziehungsweise an Claudia Nista aus Mals (eine Weihnachtsgans oder einen Weihnachtsbaum und 30 Euro beziehungsweise 10 Euro Baumschmuck). Der Preis für den skurrilsten Baum wurde Sigrid Haller aus Laas zugesprochen. Den Preis für den kleinsten Baum gewann Cristina Perkmann aus Latsch, den Sonderpreis der Jury Irmi Oberhofer aus Latsch.
Gutscheine für einen Weihnachtsbaum oder eine Gans oder für Christbaumschmuck im Wert von 10 Euro  erhalten: Perkmann Kristian/Stefanie Angerer, Nicole Gapp/Patrik, Elmar Anstein, Manfred Reinalter, Sandra Grutsch/Michael Theiner, Lara Donner/Fabian Perkmann, Veronika Riedl, Claudia Bertoletti, Dunja Tassiello, Maila Falcone, Martha Köllemann, Joachim Platzer, Evi Kaserer, Ilona Tschenett, Patrik Mair, Fabian Mair/Kinga Bezur, Bernhard Platzer und Benjamin Wunderer.
Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt.

{jcomments on}


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00fb819/vinschgerwind.it/templates/purity_iii/html/com_k2/templates/default/item.php on line 248
Gelesen 1276 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.