Dienstag, 21 November 2017 00:00

Fair cooking Ein gelungener Abend

s18sp1 foto 1Schlanders - Das Motto des Abends wurde getroffen, „lokal trifft Fair traid“. Eine Vinschger Herbstsymphonie des Geschmackes, bei der lokale Produkte in raffinierte Gerichte verwandelt wurden, kombiniert mit Lebensmittel aus dem Fairen Handel. Die Haushaltungsschule von Kortsch, mit ihren Schülerinnen und dem Lehrpersonal, unterstützte den Abend mit einer Kochstation, garantierte einen sehr guten Service und verwandelte das Kulturhaus in eine passende Lokation. Das Publikum hatte hier die außergewöhnliche Möglichkeit den sechs Köchen und Köchinnen direkt zu begegnen, sie durften ihnen über die Schultern sehen und so manchen Handgriff beobachten. Kochen und Genießen auf eine ganz eigene Art und Weise. Es war Bewegung im Kulturhaus von Schlanders, der Andrang war groß, die Gäste kamen zahlreich und s18sp1 foto2genossen die Köstlichkeiten von Tisch zu Tisch. Zu jedem Gericht wurde von den Schülerinnen der Haushaltungsschule Kortsch der passende Wein gereicht, der jedem Gericht noch einmal ein gewissen Etwas verliehen hat. Viel Zeit, Mühe und Organisation standen hinter dem Projekt, die sich allesamt gelohnt haben; für einen gelungenen Abend. (bw)

{jcomments on}

Publiziert in Ausgabe 23/2017
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.