Mittwoch, 04 April 2012 00:00

IMU: Kein großer Spielraum

Stilfs

s5_HARTWIGIMU, illegale Wassernutzung in Stilfs und Kritik rund um das Jugendhaus: Drei aktuelle Themen, zu denen der Stilfser BM Hartwig Tschenett im Interview Stellung bezieht.

Vinschgerwind: Hat die Gemeindeverwaltung in Sachen IMU schon Beschlüsse gefasst bzw. können Sie schon genaueres dazu sagen?
Hartwig Tschenett: Die Gemeinde hat in diesem Bereich noch keine Beschlüsse gefasst bzw. hat die Landesregierung erst die Rahmenrichtlinien festgelegt.

Publiziert in Ausgabe 7/2012
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.