Dienstag, 22 Juli 2014 00:00

Kriegsbeil ausgegraben

s4 4613neuSchluderns - Die Schludernser Jäger wollen seit langem, dass der Ellerwald und die Upialm dem Jagdrevier Schluderns angegliedert werden. Wald und Alm gehören der Gemeinde Schluderns. Allerdings liegen die Flächen auf der Katastralgemeinde Matsch und sie sind so Jagdrevier Matsch. Der Gemeinderat Schluderns hat kürzlich eine Grundsatzentscheidung getroffen.

von Erwin Bernhart

Breiten Raum nahm die Diskussion über einen Beschlussantrag der „Freiheitlichen“ betreffend den „Ellerwald - Rechtlose Schludernser Bürger“ ein.

Publiziert in Ausgabe 15/2014
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok