Dienstag, 19 März 2013 00:00

Ein Morterer in Goldrain

Morter

s41_031

Christian Stricker (Bild oben), im Fußball als Didi bekannt, seit immer in Morter wohnend, war langjähriger Spieler in der Goldrainer Kampfmannschaft. Man kann sogar von einem Rekord sprechen: 10 Jahre lang war er in der Goldrainer Mannschaft der einzige Spieler aus Morter.
Trainingstätigkeit. Mit 15 Jahren hat er die Tätigkeit als Trainer angefangen (für die 11-jährigen Spieler). 20 Jahre lang war er Jugendtrainer in Latsch, dann Trainer der Kampfmannschaft in Morter, als diese in der Saison 2003/2004 gegründet wurde. Dann ist Stricker in die Politik eingestiegen und war von 2005 bis 2010 VizeBM in Latsch. (lp)

Publiziert in Ausgabe 6/2013
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.