Dienstag, 07 Januar 2014 00:00

Neuwahlen im Mai

s5 5743Schluderns - In ihrer Funktion als Überwachungsorgan der Gemeinden hat die Landesregierung Anton Patscheider als kommissarischen Verwalter von Schluderns ernannt. Dieser Schritt wurde notwendig, nachdem die Mehrheit der Schludernser Gemeinderäte ihr Mandat niedergelegt hatte und die Beschlussfähigkeit nicht mehr gegeben war.
Patscheider wird die Geschicke der Gemeinde Schluderns bis zum 4. Mai 2014 leiten. An diesem Tag sollen laut Landesregierung der Bürgermeister und der Gemeinderat neu gewählt werden.

Publiziert in Ausgabe 1/2014
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.