Dienstag, 06 August 2013 09:06

Paduaner im Obervinschgau

s41sp12 484Sommertraining - Das Sommertraining in Mals der Serie B-Mannschaft Padua hat sicher viel für die touristische Wirtschaft beigetragen. Dass viele Paduaner nur wegen ihrer Fußballmannschaft im Obervinschgau waren, ist im Internet festzustellen und wurde von allen Befragten bestätigt. Hauptpunkt war das dreifache Turnier mit Siena, Alessandria und dem Sieger Padua. Der Trainer Dario Marcolin lobte – auf unsere Frage - mit Begeisterung alles, was mit dem Sommertraining in Mals zu tun hat. In einer wirtschaftlichen Krisenzeit ist somit zu loben, was die Sportvereine Mals und Prad unter der Leitung von Alfred Lingg heuer geleistet haben. (lp)

Publiziert in Ausgabe 16/2013
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok