Dienstag, 23 Juni 2015 12:00

Wo bleibt die Post?

s5 titel 4 07Martell/Schlanders - Viele unserer fleißigen Briefträger genießen derzeit ihren wohlverdienten Urlaub, damit sie neue Kraft tanken und damit die Post danach wieder funktioniert. Was nicht funktioniert, ist die Organisation bei den Urlaubsvertretungen. Da kommen Tageszeitungen, auch im Hauptort Schlanders etwa, nur alle zwei Tage ins Haus. In Martell, schreibt der ehemlige Postangestellte und jetzige BM Georg Altstätter via schnellerem E-Mail, sei in der vergangenen Woche die Post weder am Montag, noch am Dienstag, noch am Donnerstag ausgetragen worden. Kein Wunder, dass gerade immer dann, wenn unsere Briefträger urlauben, der Ruf am lautesten wird, dass das Land endlich die Post übernehmen solle. (eb)

{jcomments on}

Publiziert in Ausgabe 13/2015
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok