s53 0561Lichtenberg - Konzentriert setzten die jungen Schachspielerinnen und Schachspieler König, Dame, Läufer, Turm und versuchten ihre Gegner „Schach matt“ zu setzen. Gefragt war neben der besten Strategie auch die Schnelligkeit. Die Spannung knisterte im Vereinshaus von Lichtenberg, wo am Sonntag, 18. März der letzte der fünf Bewerbe des traditionellen Schachturniers Südtiroler Jugend Grand Prix ausgetragen wurde  - unterstützt von der Raiffeisenkasse Prad- Taufers. Die Austragungsorte zuvor waren Ehrenburg, Tramin, Deutschnofen und Bruneck. Der 10-jährige Nachwuchsspieler des Lichtenberger Vereins, Jakob Niederfriniger aus Mals, hatte in der Kategorie U-10 bei allen fünf Bewerben die Nase vorn. Er konnte vor heimischem Publikum den wohlverdienten Pokal in Empfang nehmen. Beim Bewerb in Lichtenberg eroberten Leonie Eller in der U-12 und Anna Rieger in der U-18 jeweils einen zweiten Platz. Rund 10 Kinder und Jugendliche und 10 Erwachsene spielen im Schachverein Lichtenberg wöchentlich Schach. Die Erwachsenen Gruppe misst sich s53 0546regelmäßig bei den Südtiroler Schachmeisterschaften, wo sie im oberen Mittelfeld mitmischt. Vor zirka 30 Jahren haben die zwei Freunde Stafan Costazza und Reinhold Schöpf in Lichtenberg mit dem Schachspielen begonnen. 1990 kam es zur Gründung des Schachvereins mit Präsident Manfred Lechner. 1999 wurde Schöpf dessen Nachfolger. Und er ist es bis heute geblieben. Im Vorstand unterstützt wird er von Eugen Gander, Fabian Schöpf, Ferdi Gunsch, Hermann Rieger, Elias Zischt und Jürgen Rieger. Sie wechseln sich bei der Betreuung der Kinder und Jugendlichen ab deren Schachtraining von Oktober bis Mai immer am Montag von 17.30 bis 18.30 im Vereinshaus in Lichtenberg stattfindet. Die Erwachsenen treffen sich dort am Freitag ab 20.00 Uhr. Interessierte sind jederzeit willkommen sich der Schachgruppe anzuschließen.

Infos bei Reinhold Schöpf Telefon 3474720972

 

{jcomments on}

Publiziert in Ausgabe 7/2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.