Mittwoch, 13 Juni 2012 00:00

Wieder in Mals

Sommerfußball: Palermo

Mals bleibt dem großen Fußball treu und wird heuer vom 15. Juli bis 5. August Palermo wieder fürs Sommertraining empfangen. Die Nachricht kommt offiziell vom Sportvereinspräsidenten Alfred Lingg. Unter dem Namen „U.S. Città di Palermo“ hat die Mannschaft heuer eine ziemlich positive Meisterschaft durchgeführt, besonders positiv waren die Ergebnisse der Heimspiele in der Hinrunde. Die Mannschaft der „Rotschwarzen“ war  - was Klima, Organisation und Gastfreundschaft betrifft - mit dem Angebot im Vinschgau bisher sehr zufrieden. Auch andere Mannschaften, welche schon im Vinschgau zu Gast waren (wie Turin und Parma) bleiben in Kontakt. (lp)

Publiziert in Ausgabe 12/2012
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.