Montag, 18 Januar 2016 12:00

Waghalsige Duelle auf der Skipiste

s46 zielsprungWilde Sprünge, riskante Überholmanöver und spannende Kopf an Kopf Rennen. Wintersportfans kamen am vergangenen Wochenende wahrlich auf ihre Kosten. Denn am Watles fand erstmals ein Weltcuprennen im Ski Cross statt. Über 80 Topathleten, darunter Welt- und Olympiasieger, kämpften an zwei Tagen um den Sieg im Vinschgau und sorgten bei den Zuschauern mit ihren spektakulären Ritten im Schnee für Nervenkitzel pur.

Von Sarah Mitterer

Dass am Watles überhaupt ein Weltcuprennen ausgetragen wurde, wurde wahrlich am allerletzten Moment entschieden und ist vor allem den plötzlichen Schneefällen zu verdanken.

Publiziert in Ausgabe 2/2016
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok