Wasser als Thema zum Welternährungstag

geschrieben von
Die Schülerinnen der 2. Klasse der Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung in Kortsch bei ihrer Präsentation im Foyer Die Schülerinnen der 2. Klasse der Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung in Kortsch bei ihrer Präsentation im Foyer

Kortsch - Es ist lieb gewordene und gern gepflegte Tradition an der Fachschule für Hauswirtschaft in Kortsch: Zum Welternährungstag am 16. Oktober wird von den Schülerinnen der 2. Klasse ein Projekt präsentiert. Heuer wurde das Thema Wasser ausgewählt und mit vielen Informationen und Schautafeln aufbereitet. Das Lebensmittel mit dem höchsten Wasserverbrauch ist Kakao. Für ein Kilogramm Kakaobohnen müssen 27.000 Liter Wasser aufgewendet werden. „Kakao und Kaffee haben einen hohen Wasserverbrauch und sollten daher bewusste Genussmittel sein“, erklärten die Schülerinnen bei der Präsentation. Zwei Drittel der Erde ist mit Wasser bedeckt, nur drei Prozent sind trinkbar. Drei Milliarden Menschen haben keinen Zugang zu sauberem Wasser.
Lebensmittel mit einem niederen Wasserverbrauch sind Tomaten, Kartoffeln oder auch die Zitrone. Ein bis zwei Liter Wasser sollte jeder Mensch pro Tag trinken. Denn der menschliche Körper besteht zu 50 bis 75 Prozent aus Wasser. Beim Zähneputzen verbrauchen wir ungefähr einen Liter Wasser, zwei Liter hingegen beim Händewaschen. Um ein Vielfaches mehr verbrauchen wir beim duschen. Eine der wichtigsten Maßnahmen, um die Umwelt zu schützen, ist das Wasser vom Wasserhahn zu trinken. Ein Buffet - wie immer ein Augen- und Gaumenschmaus - rundete die Projekt-Präsentation ab. Andreas Paulmichl, der Schulleiter und Monika Aondio, die Direktorin lobten die Präsentationen und betonten die Wichtigkeit mit der Ressoource Wasser schonend umzugehen. (ap)

Gelesen 287 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Ausgaben zum Blättern

titel 8-24

titel 7-24

titel 6-24

 winterwind 2023

 

WINDMAGAZINE

  • Strahlende Kinderaugen, unvergessliche Winterabenteuer und erste Schwünge im Pulverschnee. So schön kann Skifahren mit Kindern sein. Doch manchmal kommt es anders als geplant von Anna Alber Strahlende Kinderaugen, unvergessliche Winterabenteuer…
    weiterlesen...

winterwind 2023 cover

zum Blättern

Winter Magazin - Winterwind 2023/2024 - Bezirk Vinschgau Südtirol - Skigebiete, Geschichten, Infos, Langlaufen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.