Montag, 09 Oktober 2006 16:46

Preisjassen mit Senioren

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Jugendtreff Phönix

Am Samstag, 29. Jänner, fand im Jugendtreff Phönix in Schluderns, ab 14.00 Uhr, ein Preisjassen mit  den Senioren aus unserem Dorf statt.
Eingeladen hatte der Jugendtreff Phönix und der KVW-Schluderns.
Gedacht wurde diese Veranstaltung als Austausch zwischen Jung und Junggebliebenen. Ebenso sollten Vorurteile beiderseits abgebaut werden.
Dass alle so begeistert und zufrieden aus diesem Nachmittag gingen, hatten die Veranstalter nicht geahnt. Von beiden Seiten kam der Wunsch, diese Veranstaltung nochmals anzubieten. Im Vordergrund dieses Turniers stand nicht das Siegen, sondern hauptsächlich die Kommunikation untereinander. Eifrig wurde gespielt und schließlich, nachdem alle Teilnehmer 4 Runden gespielt hatten, standen die Sieger dieses Preisjassens fest.
Es waren dies: die Älteste in der Runde, Theiner Maria Theresia Wwe. Frank (87 Jahre) und die 15-jährige Ruth Wallnöfer. Der Preis war jeweils ein Speckbrettl.
Ein Preis wurde auch anhand eines Richtwertes vergeben. Dieser ging an den 76-jährigen Kofler Johann und die 15-jährige Judith Parth. Sie sind dem Richtwert am nächsten gekommen. Der Preis war ein Gutschein für einen Eisbecher.
Einen großen Dank ist den Spendern für die Preise auszusprechen.
Es sind dies:
Warenhaus Carmen, Schluderns; Metzgerei Mair, Glurns und Despar Platzer, Schluderns.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00fb819/vinschgerwind.it/templates/purity_iii/html/com_k2/templates/default/item.php on line 248
Gelesen 1495 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.