Dienstag, 15 April 2014 00:00

Schülerinnen kochen im Altenheim

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s27 altjung 1053Schluderns/Kortsch - In der Küche des Altenheimes von Schluderns sind regelmäßig Praktikantinnen der Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung in Kortsch beschäftigt. „Ihr könntet ja in größeren Gruppen öfters im Altenheim kochen“, regte die Direktorin Sibille Tschenett an. Gesagt, getan - und „Kochen im Altenheim“ war im Rahmen des Projektes „Jung trifft Alt“ war geboren. Dreimal im März (immer am Mittwoch) schritt jeweils eine Schülerinnen-Gruppe zur Tat (zweimal Service-Gruppen mit Fachlehrerin Christine Gufler und einmal die Ernährungsgruppe mit Fachlehrerin Susanne Federspiel). Die jungen Frauen kochten, dekorierten den Speisesaal, deckten auf und servierten den Seniorinnen und Senioren das Essen. Sie brachten Unbeschwertheit und  Abwechslung in den Alltag der Heimbewohner. Die Ernährungsgruppe stellte auch die Broschüre „Ernähren im Alter“ zusammen mit wertvollen Tipps. Alte Menschen sollen viel trinken (mindestens eineinhalb Liter am Tag). Sie sollen zu viel Süßes vermeiden, nicht zu viele Rohprodukte essen (mehr Gedünstetes), dosiert würzen und vieles mehr. Wichtig ist eine angenehme und ruhige Essatmosphäre. Das Projekt wurde am Samstag, den 28. März im Kulturhaus von Schluderns in feierlichem Rahmen abgeschlossen. (mds)


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00fb819/vinschgerwind.it/templates/purity_iii/html/com_k2/templates/default/item.php on line 248
Gelesen 746 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.