Dienstag, 15 April 2014 00:00

Südtiroler Herzstiftung dankt

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Der zweite DYNAFIT Vinschgau Cup wurde mit dem Finale auf der Haideralm beendet. Anlässlich der Preisverteilung wurde der Südtiroler Herzstiftung ein Betrag von über 5.000 Euro überreicht, der aus einem Teil des Startgeldes der Athlet-Innen bei den 5 Cup-Rennen zur Verfügung gestellt wurde. Den Scheck konnten die Vertreter der Südtiroler Herzstiftung beim großen Finale auf der Haideralm entgegennehmen. Wie Herbert Alber bei seiner Dankesrede erwähnte, sind solche Veranstaltungen in erster Linie als Primärprävention anzusehen. Das, was die Südtiroler Herzstiftung jedoch als Hauptaufgabe betreibt, ist die Sekundärprävention, das heißt, wenn jemand von einem Herzproblem betroffen ist,  versucht sie durch angepasste Bewegungs- und Sporttherapie ein weiteres so gut als möglich zu vermeiden. (r)
Kontakt: www.herzstiftung.org


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00fb819/vinschgerwind.it/templates/purity_iii/html/com_k2/templates/default/item.php on line 248
Gelesen 664 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.