Dienstag, 05 Juli 2016 00:00

Despar Pinggera öffnet...

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s33 2183Schluderns - Am Freitag, den 1. Juli 2016, lud die Familie Pinggera zur Eröffnung ihres DESPAR Geschäftes und der angrenzenden Bar. Aus dem „Nudelhaus“ ist innerhalb von einem Jahr eine innovative Nahversorgungs-Struktur geworden, die Arbeitsplätze schafft und den Ortseingang verschönert.

Text/Fotos: Magdalena Dietl Sapelza

Auf den Tag genau vor 38 Jahren haben unsere Eltern ihr Geschäft in Prad eröffnet und nun tun wir  es hier“, sagte  Susanne Pinggera.

Sie bedankte sich bei ihrer Mama und ihrem Tata.  Den Dank richtete sie auch an alle, die zum Gelingen der neuen Struktur beigetragen haben. Ihr besonderer Dank ging speziell  an die Nachbarn, die nach 20 Jahren Ruhe die lauten Zeiten der Bauphase in Kauf nehmen mussten. „Die Tücken des s33 2229s33 2240s33 2231Bürokratius sind überwunden“, meinte Augustin  Schöpf vom Planungsteam Immobilienservice GMBH. Bei der Zusammenarbeit mit und Planern und mit den Handwerkern habe die Familie ein gutes Feeling bewiesen und selbst viele innovative Ideen  eingebracht.
ASPIAG Vertreter Robert Hillebrand bezeichnete das Geschäft als das SCHÖNSTE in ganz SÜDTIROL. Er lobte die Weitsicht bei der Realisierung und dankte, dass DESPAR als Partner ausgewählt worden war. Nach der Segnung durch Pfarrer Paul Schwienbacher strömten die Menschen ins Geschäft und genossen den  Umtrunk.

{jcomments on}


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00fb819/vinschgerwind.it/templates/purity_iii/html/com_k2/templates/default/item.php on line 248
Gelesen 1403 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.