Dienstag, 21 Februar 2017 09:26

Eisiges Kunstwerk

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s18 5888Wenn es schon nie richtig schneit, so soll wenigstens ein Eisturm ein bisschen Winterflair vermitteln. Das hat sich Josef Malloth wohl gedacht, als er die Kältewelle nutzte, um mit einer Wasserfontäne ein eisiges Kunstwerk vor der Haustür in der Handwerkerzoine in Taufers i. M. zu schaffen. Der Eisturm wuchs rasant bis zu 20 Metern in die Höhe, was  nun Eiskletter reizen könnte. Dank einer Beleuchtung ist der Koloss auch nachts sichtbar.

{jcomments on}

 

Gelesen 251 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok