Dienstag, 04 April 2017 00:00

„Cotton Eye Joe“ Pärchenwoche und Malediven-Reise

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s9 6509Sulden - Mit dem Hit „Cotton Eye Joe“ landete die schwedische Musikband „REDNEX“ einst einen Welthit. Dieser erklang kürzlich auf Madritsch hoch über Sulden, genauso wie „Old Pop in an Oak“ und „Wish You Were Here“.

Die Gruppe ist bekannt für spaßig inszenierte Tanzmusik mit Countryeffekten. Das Live Open Airam 26. März, lockte unzählige Winterwanderer und Skifahrer ins Skigebiet Madritsch. Die Vinschger Rockband „Difference“ stimmte die Gäste auf den Auftritt der vier ulkigen Schweden ein. Unter den Open Air Besuchern befanden sich viele Gäste-Paare. Diese hatten die sogenannte „Pärchenwoche“ für einen Skiurlaub in der Ferienregion Ortlergebiet genutzt. Wer als Paar die Woche bucht, zahlt für Hotel und Skipass einmal den vollen und einmal den halben Preis. Das Angebot kommt gut an, verlängert die Wintersaison und sorgt für Bettenauslastung in der s9 6517schwachen Periode zwischen Faschingsferien und Ostern. Auch die diesjährige „Pärchenwoche“ punktet mit gutem Gästeaufkommen – zur Freude der Tourismustreibenden und der Seilbahnen Sulden- Betreiber.
Zur Skiarena Verlosung am 2. April, bei der 14-tägige  Traumreisen winkten, kamen rund 1500 der insgesamt rund 8.000 Skiarena-Saisonskarten-Besitzer nach Sulden/Madritsch.  Die 14-tägige Traumreisen für zwei Personen auf die Malediven ging an Helmut Tammerle aus Tscherms. Den Urlaub in der Karibik gewann Anton Huber aus dem Sarntal. Und über den Familienurlaub auf Gran Canaria kann sich Evi Gufler aus Schenna freuen. Verlost wurden auch sieben Skiarena Saisonskarten für 2017/18.  Für Unterhaltung und gute Laune sorgte der Unterhaltungskünstler „Buddy“. Das Skigebiet Suldenbleibt bis zum 1. Mai geöffnet. (mds)

{jcomments on}

Gelesen 3483 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok