Dienstag, 25 Juli 2017 00:00

Ein einzigartiges Fest

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s27 jld alois stofner 5884Latsch - Für die Pfarrei und für alle Menschen, denen Du in ihrem Glaubensleben eine Stütze gewesen bist, sind die Jahre mit Dir ein unschätzbares Geschenk.“  Unter anderem diese Worte kamen in der Dankesansprache von Pfarrgemeindratspräsident Toni Pirpamer vor und Pirpamer sparte in seiner Dankesrede nicht mit Hochachtung un Lob für den Jubilar, den Altpfarrer von Latsch Alois Stofner. Zum 60. Priesterjubiläum von Stofner und gleichzeitig für eine wertschätzende Ehrung an fünf Personen (siehe Foto), die „über 30 Jahre lang einen unermüdlichen ehrwürdigen, unbezahlbaren Dienst für die gesamte Pfarrgemeinde Latsch verrichtet haben“,  wurde in Latsch ein großes Fest zelebriert. Die Liste der Gäste und Gratulanten war lang, darunter die Primizbraut von Alois Stofner, Maria Gross, der Generalvikar Eugen Runggaldier, der den Festgottesdienst hielt, einige konzelebrierende Priesterfreunde, von denen Alois Oberhöller die Laudatio für Alois Stofner hielt. Ebenfalls kurze Ansprachen hielten  BM Helmut Fischer und LR Richard Theiner.  Obmänner und Obfrauen vieler Latscher Vereine und Institutionen waren zur Messfeier erschienen. Alpfarrer Stofner bedankte sich gerührt für das schöne Fest.

{jcomments on}

Gelesen 179 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok