Dienstag, 12 September 2017 12:00

Rund 800 Kinder beim VSS-Fußball

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s55sp4 2578Vinschgau - Die Meisterschaften der VSS-Jugendmannschaften sind gestartet. Erfreut ist VSS-Bezirkleiter Karl Schuster über die teilnehmenden Mannschaften, vor allem über die Anzahl.

Denn bei den U-8 Turnieren sind 17 Mannschaften dabei. Die ersten Pokalturniere der U-8 finden am 24. September 2017 in Laatsch und in Kastelbell statt. Die zweiten Pokalturniere finden am 15. Oktober in Vetzan und in Prad statt und die dritten Turniere sind Hallenturniere und finden traditionell am 8. Dezember 2017 in Latsch und in Schluderns statt.
Für die Meisterschaften der U-10 sind 25 Mannschaften gemeldet. Davon spielen 9 Mannschaften in der Leistungsklasse C, 8 Mannschaften im Kreis Obervinschgau und 8 Mannschaften im Kreis Untervinschgau. Meisterschaftsbeginn ist der 16. September 2017.
Bei der Meisterschaft der U-11 sind 7 Mannschaften (von 10)  aus dem Vinschgau dabei und diese spielen im Kreis West.
Bei der U-12 spielen zwei Vinschger Mannschaften (von 11)  im Kreis West.
An die Meisterschaft der U-13 nehmen 5 Vinschger Mannschaften (von 10) im Kreis West teil.
Mannschaften aus Laas und Schlanders (also 2 von 12) nehmen im Kreis West an der Meisterschaft teil.
Bei den Pokalturnieren der U-8 und bei den Meisterschaften U-10, U-11 und U-13 zei9chnet Karl Schuster als Organisator verantwortlich.
In der Saison 2017/18 nehmen  also insgesamt 58 Mannschaften im Rahmen des VSS-Fußballprogrammes an Turnieren und Meisterschaften teil. „Das sind rund 750 bis 800 Kinder“, freut sich Karl Schuster. Schuster sagt, dass diese Begegnungen wichtige sportlich-soziale Funktionen erfüllen.
Dass die Funktionäre und Vereinsvertreter hinter diesem Programm stehen, beweist die Tatsache, dass bei den Kalendersitzungen und VSS-Bezirksverammlungen alle Vereinsvertreter und Betreuer   anwesend waren.
Das erfolgreiche Projekt des VSS-Fußballförderzentrums Südtirol geht heuer in das fünfte Jahr. Alle interessierten Spieler der Jahrgänge 2005, 2006, 2007 und 2008 - natürlich auch jene Spieler dieser Jahrgänge, die bereits im letzten Jahr teilgenommen haben, können sich über die jeweiligen Vereine bzw. nach Absprache mit den Vereinen auch direkt beim VSS anmelden.

{jcomments on}

Gelesen 2082 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok