Dienstag, 21 November 2017 00:00

Stilfserjochstraße geht in den Winterschlaf

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s14 4725 V3Seit Montag, 13. November, 16 Uhr, ist die Wintersperre auf das Stilfser Joch in Kraft getreten, und zwar von der Ortschaft Trafoi bis zum Stilfser Joch. Der Gebirgspass ist mit einer Passhöhe von 2757 Meter der höchste Gebirgspass Italiens und verbindet Prad im Vinschgau mit der Ortschaft Bormio in der Lombardei. Faktisch ist die Stilfser-Joch-Straße aus Sicherheitsgründen bereits seit längerem gesperrt.

{jcomments on}

Gelesen 220 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.