Dienstag, 23 Januar 2018 09:26

Ein Team ein Ziel ein Traum

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s46 pohlPlay Offs oder Saisonende? In der IHL Division I läuft aktuell die heiße Phase. Der Kampf um die Tickets für die K.O. Runde ist eingeläutet. Zu den Hauptdarstellern gehört auch der AHC Vinschgau, der es unbedingt schaffen will, einen Platz unter den besten vier Mannschaften im Kreis West zu ergattern. Drei Spieltage fehlen noch, dann steht fest, ob die Eisfix die Play Offs 2018 bestreiten werden.

Von Sarah Mitterer

Sie kämpfen verbissen um jeden Puck, gehen mit Überzeugung in die Zweikämpfe  und lassen sich von Rückschlägen nicht unterkriegen.

Die Eishockeycracks des AHC Vinschgau, die mit dem Ziel „Play-Off Teilnahme“ in die Premierensaison der IHL (Italian Hockey League) Division I gestartet sind, zeigen viel Herz und Kampfgeist im Rennen um die Tickets für die K.O.-Runde. Allen war von Anfang an klar, dass es keine leichte Aufgabe werden würde, denn der Kreis West, zu dem sechs Mannschaften zählen, hat es in sich. So gehören neben den Vinschgern die Teams aus Brixen, Sterzing, Pustertal, Pieve di Cadore und Valrendena zu den Mannschaften, die sich eines von vier Play Off Tickets sichern wollen.
s46 TorjubelIm bisherigen Saisonverlauf haben die Eisfix für einige Überraschungen gesorgt, unter anderem der Heimsieg gegen den großen Favoriten Brixen Anfang Dezember (4:2) war eine Sensation. Nach 16 von 20 Spieltagen (Stand 19. Jänner) befinden sich die Vinschger noch auf dem richtigen Kurs.  Aktuell belegen sie den vierten Platz, welcher die Play Off Teilnahme bedeuten würde. Der härteste Gegner um das letzte Ticket ist der HC Pieve di Cadore, der den Eisfix noch die Suppe vermiesen könnte. Zwei der letzten drei Matches werden noch in Latsch ausgetragen. Am  27. Jänner treffen die Vinschger um 20 Uhr auf den HC Valrendena, den Abschluss der Hinrunde bildet das Heimmatch gegen den großen Titelfavoriten, den HC Falcons Brixen. Der Anpfiff zu diesem Match fällt am 10. Februar um 20 Uhr im Latscher IceForum.
Für die Vinschger gilt es, die Konzentration aufrecht zu erhalten und bis zum Schluss um jeden Puck und den Sieg zu kämpfen, denn am Ende könnte jeder Punkt ausschlaggebend sein, ob das große Saisonziel erreicht wird oder nicht. In jedem Match muss jeder Spieler 100% geben und auch der Teamgeist muss stimmen.  Denn man verliert und gewinnt gemeinsam als Mannschaft.

{jcomments on}

Gelesen 1791 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok