Dienstag, 23 Januar 2018 09:26

S’Lift fährt wieder!

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s47sp3 9386Matsch - Endlich, nach zwei Jahren Durststrecke, konnte der Ramudlalift im hintersten Matschertal wieder den Motor laufen lassen. Im Tal lag heuer wieder genug Schnee und so wurde der kleine Dorflift von den vielen ehrenamtlichen Helfern in Betrieb genommen.
Die langjährige Tradition, dass die Jungen des Dorfes den Jüngsten in den Weihnachtsferien das Ski fahren lernen, konnte weitergeführt werden.
Über dreißig Kinder, die meisten Anfänger, hatten sich für den viertägigen Skikurs bei Leni, der „Skischulleiterin“ und beim Matscher Sportverein, angemeldet.
Für jedes Kind stand dann ein Skilehrer/ eine Skilehrerin bereit- optimal natürlich.
Am vierten Tag fand dann das Abschlussrennen statt, auf das Kinder und Eltern hinfieberten. Faszinierend anzuschauen, wie schnell die Kinder, auch durch den Einsatz ihrer Skilehrer, das Ski fahren erlernen und sogar ein Rennen bestreiten können!
Eine heiße Schokolade, ein Faschingskrapfen und natürlich die Medaillen durften bei der abschließenden Siegerehrung für die Kinder nicht fehlen. Die Helfer saßen noch lange bei einer anständigen Marende zusammen.
Ein Dankeschön an alle, die mitgeholfen haben, dass dieser lange Matscher Brauch erhalten bleiben konnte. Die Begeisterung konnte man den Kindern jeden Tag in den müden Gesichtern ansehen.
Der Ramudlalift hat jeden Sonntag (ev. auch samstags) und in den Semesterferien geöffnet. Nähere Informationen gibt es im angrenzenden Hotel Glieshof. (klf)

{jcomments on}

Gelesen 188 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok