Dienstag, 06 März 2018 09:26

Konditionmacht Schule

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s32sp1 ErklaerungSchlanders/Vinschgau - Seit nunmehr drei Jahren treffen sich Dienstag- und Donnerstagabends sportbegeisterte Schüler des OSZ Schlanders in Latsch, um gemeinsam mit dem LAC Vinschgau zu trainieren. Der Leichtathletik Club Vinschgau (LAC) bietet den Schülern aus den Schulen des Oberschulzentrums ein umfangreiches Training an. Zu diesem Training können sich alle Schüler der 1. bis 5. Klasse anmelden, die Freude am Sport haben.  Das Training beinhaltet Übungen zur Verbesserung der koordinativen und sportmotorischen Leistungen, wie Sprünge, Sprints, Ausdauertraining und Koordination. Nach ihren Leistungen werden die Schüler in verschiedene Gruppen eingeteilt.
Die Schüler können sich zwischen Sportverein oder schulischem Angebot, dessen Stunden wie Schulzeit angerechnet werden, entscheiden. Der Unterschied liegt darin, dass man beim schulischen Angebot nur donnerstags trainiert, wem dies noch nicht reicht, der kann sich beim Sportverein direkt anmelden, um zwei bis vier Mal pro Woche zu trainieren. Das Training gestalten drei verschiedene Trainer mit jahrelanger Erfahrung, unterstützt von einem zusätzlichen Sportlehrer des Oberschulzentrums.
Für zahlreiche Schüler bietet die Zusammenarbeit zwischen Oberschulzentrum Schlanders und LAC Vinschgau einen tollen Ausgleich zum regulären Unterricht.

{jcomments on}

Gelesen 110 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok