Dienstag, 03 April 2018 00:00

Briefmarken mit Wirkung

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s14sp1 Briefmarken KolpingKolping im Vinschgau - Briefmarken sammeln und damit jungen Menschen eine Ausbildung ermöglichen.
Mit dem Verkauf von gesammelten und gestempelten Briefmarken unterstützt Kolping International/KOLPING SÜDTIROL die Ausbildung und Qualifizierung junger Menschen in Lateinamerika, Afrika und Asien. Die Briefmarken- Aktion ist eine wichtige Säule der Finanzierung berufsbildender Maßnahmen und gibt jungen Menschen die Chance auf ein Leben in Würde.
Fast jeder fünfte Mensch lebt von weniger als einem Dollar am Tag. Vor allem für junge Menschen gilt: Ausbildung ist der Schlüssel um sich aus Armut zu befreien. Ohne Ausbildung keine Perspektive, kein Einkommen, das die Lebensgrundlage sichert.  Deshalb schafft und fördert Kolping weltweit Projekte zur beruflichen Qualifizierung. Die Förderung von Arbeit und Einkommen bildet traditionell einen Schwerpunkt in der Kolping Arbeit im internationalen Bereich.
Was ist zu tun? Briefmarken – wenngleich heute auch weniger- aus der täglichen Post, im Büro oder im Freundes- und Familienkreis sammeln. Sie müssen die Briefmarken nicht ablösen, sondern sie können sie mit etwas Rand abschneiden oder abreißen. Dann können sie in den Kolpinghäusern von Bozen oder Meran abgegeben werden. Was geschieht so dann? Die gesammelten Briefmarken werden von Kolping International verkauft. Der Erlös – 20kg Briefmarken ergeben ca. 250 Euro – kommt Jugendlichen in den Kolping Ausbildungsstätten zugute. Ein Platz kostet durchschnittlich 200 Euro. BITTE HELFT MIT!!

{jcomments on}


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w00fb819/vinschgerwind.it/templates/purity_iii/html/com_k2/templates/default/item.php on line 248
Gelesen 255 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.