Montag, 31 Oktober 2011 00:00

Exklusives am Joch

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Stilfserjoch

s16_top2s16_top1

150 Millionen Zuschauer weltweit, uneingeschränkter Kultstatus, aberwitzige Vergleichstests, einzigartige Wettrennen, spektakuläre Stunts und schwarzer Humor. Das ist „Top Gear“. Das ist eine Autoshow der BBC, des bekanntesten britischen Fernsehkanals. Als Autotester ist ein Geheimnisvoller unterwegs: weiß gekliedet, weißer Helm, verspiegeltes Visier. Die autovernarrte Comunity vermutet Michael Schuhmacher in der Verkleidung. Der Tester ist bekannt unter dem Namen  „Stig“. Schalten wir aber einen Gang herunter. „TopGear“ ist auch ein Automagazin, seit 1977. Dieses Automagazin ist weltweit unterwegs in riesiger Auflage und in vielen Sprachen. Der Autotester ist „Stig“.
In der heurigen Septemberausgabe sind Titel und Titelgeschichte in einer besonderen Umgebung fotografiert: auf der Stilfserjochstraße und am Joch. „The best cars in the world on the best road in the world...“ titelten die zur Übertreibung neigenden Briten. Zur Freude im Vinschgau. Möglich gemacht haben das Fotoshooting die SMG, Stephan Gander hat vor Ort organisiert. Die neueste Generation an Luxus-Sportlimousinen war am Joch: Gesamtwert 4 Millionen Euro. Die Fotos sind gigantisch, der Werbeeffekt dürfte das wohl auch sein. (eb)

Gelesen 849 mal

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok