Dienstag, 29 Mai 2018 09:26

Dorflauf am Fuße der Churburg

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

s48sp23 Dorflauf Schluderns Start DamenSchluderns - Mit 341 Läuferinnen und Läufer aus allen Landesteilen erfuhr der VSS-Raiffeisen-Dorflauf am Fuße der Churburg am 19. Mai 2018 einen großen Zuspruch.

Der ASV Schluderns hatte diesen anlässlich des diesjährigen 50-Jahrjubiläums zugesprochen bekommen.  Die Verantwortlichen um Sportpräsident Raimund Lingg legten sich im Vorfeld mächtig ins Zeug. Sie suchten Sponsoren, sammelten Sachpreise, organisierten die Stecken-Posten, errichteten die Versorgungstände und vieles mehr. Zahlreiche freiwillige Helferinnen und Helfer sorgten für einen reibungslosen Ablauf der Sportveranstaltung.
Die schnellsten Zeiten erzielten dabei Kathrin Hanspeter bei den Frauen ( 3.750  Meter in 13:48 Minuten) und Markus Ploner bei den Männern (5.000 Meter in 15:36 Minuten.) Große Leistungen zeigten die jüngsten Läuferinnen und Läufer  im Alter von sechs bis 19 Jahren. Sie absolvierten unterschiedliche Streckenlängen (von 150 bis 2.500 Metern).  Dabei überzeugten sie nicht nur mit starken Zeiten, sondern sie hatten auch jede Menge Spaß und Freude an der Bewegung. Erfolgreichster Verein in Schluderns war der ASC Laas mit 2214 Punkten. Die Plätze zwei und drei gingen ebenfalls an Vereine aus dem Vinschgau und zwar an die Lauffreunde aus Laatsch/Taufers im Münstertal (1897 Punkte) und an die Gastgeber vom ASV Schluderns (1.748 Punkte). Der nächste VSS/Raiffeisen Dorflauf geht am 2. Juni 2018 mit dem Klassiker in Sarnthein weiter. Und die Vinschger Läuferinnen und Läufer werden auch dort ihr Bestes geben und auch danach trachten, als Mannschaft soviele Punkte wie möglich zu sammeln. (mds)


{jcomments on}

Gelesen 863 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Durchgang (vorerst) verboten! Dorfbus »

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok